01.12.2015

Budapest  

Auf nach Ungarn – für den Rotary-Tag 2016

Am besten, Sie blocken jetzt sofort das erste Februarwochenende im Kalender: der siebte Rotary-Tag findet an einem der schönsten und interessantesten Orte Europas statt

Veraltet und schrumpft – oder wohin steuert Rotary? Welche Möglichkeiten der Hilfe hat Rotary in Krisensituationen wie Naturkatastrophen, Kriegssituationen mit Auswirkungen auf andere Länder wie Verarmung? Wie können wir und andere Organisationen zusammenwirken? Rotary und die junge Generation. Diese Themen – mit Simultanübersetzung auch in deutscher Sprache – stehen beim nächsten Rotary-Tag im Mittelpunkt.

 

Vor und nach der Konferenz gibt es ein Freundschafts- und Begleitprogramm mit Besichtigung von Budapest, Györ, Plattensee, Schloss Gödöllö, auf dem Kaiserin Elisabeth (Sisi) von Österreich und Königin von Ungarn oft zu Gast war, sowie von Esztergom oder Szentendre. Vom amtierenden Governor Imre Csóka und seinem Distrikt 1911 sind neben den Rotariern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auch die rotarischen Mitglieder aus den an Ungarn angrenzenden Ländern sowie die Mitglieder der Rotaract Clubs eingeladen. Der erste Governor des im Rotary-Jahr 2007/08 neu etablierten ungarischen Distrikts Imre Kovács gehört der deutschsprachigen Governor-Crew 2007/08 an, auf deren Initiative der Rotary-Tag zurückgeht.

 

Die Teilnehmerzahl stieg in den letzten Jahren sprunghaft von anfangs 60 auf nahezu 400 an, und es gelang erfreulicherweise in den vergangenen Jahren, diese Veranstaltung in bislang sieben verschiedene Dis­trikte zu tragen, die mit dem jeweiligen Governor an der Spitze den Tag verantwortlich durchführ(t)en.  Der letzte Rotary-Tag im Distrikt 1841 hatte sich in Augsburg mit anstehenden Fragen der Migration und Integration beschäftigt. Gleichermaßen aktuell berühren die in Ungarn vorgesehenen Themen die für Rotary als Organisation wichtigen Fragen ebenso wie die uns weltweit derzeit bewegenden Probleme.

 

Erschienen in Rotary Magazin 12/2015

Rotary Magazin 5/2016

Rotary Magazin Heft 5/2016

Titelthema

Nature Writing

Offenkundig bedienen Bücher über die Natur ein Gefühl, das von der digitalen Sphäre nicht erreicht wird. Was fasziniert an Nature Writing? Außerdem das aktuelle Special "Bildung", Diskussionen zur…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen