Hurtigruten - Abenteuer am Ende der Welt – Kurs Süd

© Making View AS/Pål S. Vindfallet/Hurtigruten

Hurtigruten

Abenteuer am Ende der Welt – Kurs Süd

Pinguine, Tafeleisberge und Wale beobachten, Anlandungen und Wanderungen auf dem ewigen Eis, Kajakfahren zwischen Eisbergen – das Expeditionsprogramm ist ein Traum für jeden Abenteurer, egal welchen Alters. Reisen Sie von Montevideo, Patagonien über die Falklandinseln durch die Antarktis bis nach Ushuaia begleitet von einem vielfältigen Wissenschaftsprogramm.

Hurtigruten, Map, Karte, Antarktis

 

Montevideo, die Hauptstadt Uruguays, ist Ausgangspunkt der Reise. Genießen Sie das Großstadttreiben in einer der sichersten Städte Lateinamerikas, bevor Sie an Bord von MS Midnatsol gehen. Die erste Station ist Puerto Madryn, das Tor zur Halbinsel Valdez, berühmt für eine reiche Tierwelt. Ein weiterer Höhepunkt sind die Falklandinseln mit ihrem britischen Flair. Beobachten Sie auf dem Weg zur antarktischen Eiskappe Pinguine und Seehunde, gleiten Sie per Kajak durch das Eismeer und erleben Sie interessante Vorträge und unterhaltsam aufbereitete Workshops an Bord. Ihr Antarktisabenteuer endet mit einem Flug nach Buenos Aires.

Die Inklusivleistungen

• Kabinenkategorie Ihrer Wahl mit Vollpension
• Transfer vom Schiff zum Flughafen in Ushuaia
• Economy Flug von Ushuaia nach Buenos Aires
• 1 x ÜF in Buenos Aires
• Wind- und wasserfeste Jacke
• Anlandungen mit kleinen Booten **
• Aktivitäten an Bord und Land
• Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam
• Tee und Kaffee kostenlos

 

© Andreas Kalvig Anderson/Hurtigruten

 

Ihr Special

Circa 200 Euro Bordguthaben pro Kabine (bei Buchung im Februar 2018)

Reisetermin

22.10. bis 7.11.2018 (17 Tage)

Pro Person ab 5814 Euro*

An- und Abreisepaket buchbar ab 2216 Euro pro Person im DZ

Buchung und Hinweise

Telefon: 040/797 691 89, Stichwort: RotaryAntarktis

 

* Limitiertes Kontingent
** Anlandungen wetterbedingt


Hurtigruten Hurtigruten GmbH

Postfach 11 08 33
20408 Hamburg
Deutschland

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen