Distrikt 1800

Anmeldungen bis 15. Mai möglich - Cycle Tour für den guten Zweck

Am 26. August startet die 3. Auflage der "Cycle Tour" von Magdeburg nach Braunschweig. © Andreas Lander, freshpepper GmbH & Co. KG

16.04.2018

Anmeldungen bis 15. Mai möglich 

Cycle Tour für den guten Zweck

Ralf Leineweber

Noch bis zum 15. Mai können sich Radsportler zur "Cycle Tour" anmelden. Dabei werden Spenden für Shelterbox gesammelt.

Am 26. August startet die 3. Auflage der "Cycle Tour" als Jedermann-Radrennen in Kombination mit einer Radtour zwischen den Partnerstädten Magdeburg und Braunschweig. Die Strecke führt über 100 Kilometer vom Domplatz in Magdeburg über die ehemalige innerdeutsche Grenze bei Hötensleben, Schöningen und den Elm bis ins Stadtzentrum von Braunschweig.

Bereits im vergangenen Jahr hatte das Rotary-Benefiz-Team seine erfolgreiche Premiere. Teilnehmer aus verschiedenen Clubs des Distrikt 1800 waren der Initiative des RC Magdeburg Otto von Guericke gefolgt und nutzten neben der sportlichen Betätigung die Gelegenheit des Austauschs und Kennenlernens über die Club-Grenzen hinaus. Startberechtigt sind die Fahrer von Rennrädern, Trekkingrädern, Mountainbikes und sogar E-Bikes beziehungsweise Pedelecs. Einsteiger können sich an der 45-Kilometer-Halbdistanz ab Schöningen beteiligen. Insgesamt werden zwischen 2.000 und 3.000 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet.

Die Teilnahme am Rotary-Benefiz-Team ist verbunden mit einer Unterstützung des Rotary-Projektes Shelterbox. Seit seiner Gründung wird Shelterbox von Rotary Clubs in aller Welt unterstützt, damit in Krisen- und Katastrophengebieten auf der ganzen Welt schnell und effektiv Menschen geholfen werden kann.

Für einen einheitlichen Auftritt des Teams erhält jeder Teilnehmer ein hochwertiges Radtrikot im Rotary-Design. Der Teilnehmerbeitrag pro Person liegt bei 185 Euro, davon werden 100 Euro zugunsten von Shelterbox gespendet. Im Ziel in Braunschweig wartet zudem ein reservierter Tisch auf das gesamte Rotary-Team.

Sie möchten Teil des Rotary-Teams werden? Eine Anmeldung muss bis 15. Mai per E-Mail an martinhummelt@freshpepper.de erfolgen. Spätere Anmeldungen sind möglich, Teilnehmer erhalten jedoch kein Trikot. Der Teilnehmerbeitrag ist auf das Konto von „freshpepper“ mit der IBAN DE14 8105 3272 0641 0292 25 zu überweisen. Für eine ordnungsgemäße Spendenquittung von RDG e.V. benötigen wir Ihren Namen und Vornamen, Ihre aktuelle Adresse, Ihren Clubnamen und - wenn es geht - noch Ihre Mitgliedsnummer bei Rotary.

Weitere Infos zur Cycle Tour gibt es auf www.cycletour.de

Ralf Leineweber
Ralf Leineweber ist Jahrgang 1965 und Rotarier seit 2006. Er arbeitet derzeit als Journalist und Chefredakteur bei der Celleschen Zeitung, Die Funktion des Distriktreporters für den Distrikt 1800 nimmt er seit 2008 wahr, Club-Internet-Beauftragter ist er seit 2009.

Rotary Magazin 4/2018

Rotary Magazin Heft 4/2018

Titelthema

Das Bild der Wissenschaft vom Menschen hat sich gewandelt. Der Grund: Mikroben, die überall im Körper leben, vor allem im Darm. Sie sind mitverantwortlich für Gesundheit und Gefühlsleben.

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen