5. Rotary-Tag - Hochkarätig und erfolgreich

Die Veranstalter und Organisatoren Joachim Reuter, Governor Distrikt 1870, Marie-Louise-Klotz, Rotarierin und Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal, und Paul Bösken-Diebels, Past-Governor und Mitglied im RC Geldern, mit einer Beilage der Rheinischen Post, die anlässlich der Veranstaltung erschien und auf sechs Seiten über Rotary informierte

14.03.2014

5. Rotary-Tag 

Hochkarätig und erfolgreich

Über 350 Teilnehmer waren Mitte Februar der Einladung zum 5. Rotary-Tag in das niederrheinische Kleve gefolgt. Im Audimax der Hochschule Rhein-Waal lauschten sie den Vorträgen der hochkarätigen Experten, die zumeist aus den Reihen der Mitglieder von Rotary kamen – und waren begeistert. „Das waren wirklich herausragend inspirierende Vorträge“, sagte RI-Direktor Holger Knaack und brachte damit die Meinung der Teilnehmer auf den Punkt. Die Referenten deckten sämtliche Facetten des Themas Ethik ab. Dabei ging es nicht nur um die Theorie, sondern auch die Praxis. „Wir wollen uns nicht nur mit Definitionen befassen, sondern mit dem, was die Menschen direkt betrifft“, sagte der gastgebende Governor Joachim Reuter.

Spannende Aussichten gibt es auch für die Zukunft. So soll ein Leporello zum Thema Ethik, das während der Veranstaltung an die Teilnehmer ausgeteilt wurde, weiterhin als Diskussionsgrundlage in den Clubs dienen. Darin finden sich neben der Vier-Fragen-Probe und dem rotarischen Ehrenkodex Beispiele aus dem Alltag, in dem Rotarier Gefahr laufen, ihre Prinzipien zu unterwandern. Darüberhinaus wird es einen Band mit allen gehaltenen Vorträgen geben. Es werden zudem Überlegungen angestellt, ein An-Institut an einer Hochschule zu gründen. Die größte Aufgabe hierbei ist, finanzielle Unterstützer zu finden. An diesem Institut soll dann das stattfinden, was derzeit zwischen Gewinnstreben und Turbokarrieren sowie -studium oft zu kurz kommt – die Auseinandersetzung mit ethischen Prinzipien.

Erschienen in Rotary Magazin 3/2014

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Gesellschaft

Klaus von Dohnanyi Stephan Braunfels Kerstin Dolde Fritz Holzwarth Peter Leinberger Christiane Sörensen

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen