Anzeige
https://rotary.de/panorama/jubilaeum-der-oldtimer-freunde-a-12758.html
Panorama

Jubiläum der Oldtimer-Freunde

Panorama - Jubiläum der Oldtimer-Freunde
Blickfang Oldtimer © Privat

Oldtimer-Tour durch die Niederlande

01.08.2018

Die Antique , Classic and Historic Automobile world Fellowship of Rotarians (ACHAFR), die weltweite Fellowship für klassische Fahrzeuge, feierte ihr 30 jähriges Jubiläum mit einer Oldtimer Tour durch die Niederlande. Damit ist ACHAFR eine der ältesten Fellowships innerhalb von Rotary mit 12 nationalen Chapters in Europa und den USA.

Neben 13 teilnehmenden Fahrzeugen aus den Niederlanden, nahmen auch sieben aus dem Vereinigten Königreich, sechs aus Deutschland und eines aus Italien teil. So lässt sich in der Fellowship einmal mehr und ganz besonders die von Rotary postulierte länderübergreifende Freundschaft im wahrsten Sinne des Wortes erfahren.

Startpunkt war die Stadt Zeist. Von dort wurden in den nächsten drei Tagen Touren in alle Himmelsrichtungen bewältigt, meist natürlich auf landschaftlich reizvollen Nebenwegen, denn es gilt der Grundsatz: „Der Weg ist das Ziel“. So kamen insgesamt zirka  500 Kilometer in Oldtimern wie dem Rolls Royce Silver Cloud, dem Bentley S2, dem Mercedes Pagode oder 190 SL zusammen.

Nächstes Jahr steht die jährliche Europa-Tour ganz im Zeichen der RI Convention in Hamburg. Am Donnerstag, den 30. Mai 2019 treffen sich die Teilnehmer auf Einladung/Initiative der Rotary Oldtimer Freunde Deutschland (ROFD) in einem Hotel in der Lünebur­ger Heide. Von dort aus werden sie in den nächsten Tagen die Region und die Convention besuchen.

Interesse an der Tour rund um die Convention: johannes.zilkens@rc-koeln-ambassador.de

Außerdem würde sich die Fellowship über neue Mitglieder freuen, die Freude an gemeinsamen Treffen/Fahrten in ganz Europa haben: www.achafr.eu