Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-8898.html
Distrikt

In Kürze

01.06.2016

Erfolgreiches Leseprojekt
Lesen lernen – Leben lernen (4-L) ist das größte Sozialprojekt von Rotary Deutschland mit bisher mehr als 730.000 verteilten Schulbüchern. Seit 2014 hat der Distrikt 1842 genau 16.334 Schüler der Klassen 2 bis 7 mit lustigen und spannenden Lesebüchern beschenkt. Spitzenreiter mit 1850 Büchern ist der RC Rosenheim. Laufend wird dafür von den Clubs noch weiter gespendet, denn es wächst jährlich eine neue Schülergeneration nach. Jeder Schüler darf die Bücher behalten.

Termine:

  • 25. Juni: 4. Beiratssitzung des D 1842 in Aschheim
  • 8. Oktober: Foundation-Seminar in Aschheim im Rahmen der D 1841 und D 1842 Rotary-Akademie