https://rotary.de/clubs/distriktberichte/rotary-macht-natur-a-9734.html
In Kürze

Rotary macht Natur

In Kürze - Rotary macht Natur

Wie Rotarier die Heide rückverwandeln und wiederbeleben

01.12.2016

Zum neunten Mal hatte der Rotary-Club Schwäbisch Gmünd-Rosenstein zur Wacholderheidepflege geladen – und mehr als 30 Helferinnen und Helfer waren dem Aufruf gefolgt. Eine Fläche von rund einem Hektar konnte durch das aktive Zutun der Rotarier wieder in die klassische Wacholderheide-Landschaft rückverwandelt werden. Wegen der seltener werdenden Wanderschafherden droht die einmalige Wacholderheide-Landschaft rund um das Landschaftsschutzgebiet „Kaltes Feld“ auf der Schwäbischen Alb zu verbuschen. Buchen, Eschen, Eichen, als Jungpflanzen das Futtermittel der ziehenden Schafe, treiben zu Bäumen aus und verändern damit nicht nur das Landschaftsbild, sondern auch Flora und Fauna.