https://rotary.de/distrikt/cms/1830/

Liebe Freundinnen und Freunde, 

Wir grüßen alle Besucher unserer Homepage des Rotary Distrikts 1830. Wir bieten Ihnen wichtige Informationen über unseren Rotary Distrikt 1830, über unsere laufenden Aktivitäten und Ereignisse, unsere geplanten Veranstaltungen sowie über Wissenswertes, Interessantes und Lesenswertes aus der Welt von Rotary International und aus unserem Rotary Distrikt 1830.
Beachten Sie bitte auch die vielfältigen Distrikt-Neuigkeiten aus den Clubs, die Sie rechts oben über die Navigation "Distrikt-Neuigkeiten" erreichen.

Rotary Ball 2022
Hochwasserhilfe

20 Bautrockner in die Eifel geliefert

Handwerkskammer und IHK Stuttgart rufen zu Spenden von Bautrocknern für die Flutopfer auf.
Rotary Club Stuttgart-Solitude sorgt für den Transport und die Verteilung vor Ort. 

Auf Initiative von Rotarier Thomas Rodens, Innungsobermeister und Geschäftsführer der Firma Handwerk mit Stil, riefen die Handwerkskammer Stuttgart (HWK) und Industrie- und Handelskammer Stuttgart (IHK), Ihre Mitglieder per Newsletter und Internet zu Spenden von Bautrocknern, Pumpen und Notstromaggregaten auf.
Der Rotary Club Stuttgart-Solitude richtete ein Spendenkonto bei der Rotary Stiftung Stuttgart ein.
In kürzester Zeit wurden 19 Bautrockner, 3 Notstromaggregate und 2 Pumpen bei der Handwerkskammer angeliefert und 11.500.- EUR vom Rotary Club Stuttgart-Solitude gespendet.

Der Rotary Club Stuttgart-Solitude hatte Kontakt aufgenommen zu den befreundeten Clubs Schweich-Römische-Weinstrasse (bei Trier) und Bitburg-Prüm (Südeifel) und so konnte eine erste Lieferung der Geräte am Samstag, 7.8.2021 erfolgen.
In bester Hands-on Manier wurde der Transport mittels eines kostenfrei von der Firma Kriesten Garten zur Verfügung gestellten LKWs, von den Mitgliedern des Rotary Clubs Stuttgart-Solitude, selbst durchgeführt.
Die beiden Rotary Clubs vor Ort übernehmen nun die Verteilung und Aufstellung der Geräte.
In der Zwischenzeit sind viele weitere, großzügige, Bautrockner-Spenden eingetroffen, so dass durch den Rotary Club Stuttgart-Solitude, kurzfristig, weitere Lieferungen in die Krisenregion erfolgen.

Foto: Alex Talash

Spendenaufruf Hochwasserhilfe

Das Hochwasser der vergangenen Tage hat fürchterliche Spuren hinterlassen.
Unterstützen Sie die Katastrophenhilfe von Rotary in Deutschland.
Menschen in den Eifelstädten, in Altena, Bochum, Essen, Hagen, Hattingen und vielen weiteren, schwer betroffenen Orten in Deutschland brauchen jetzt unsere finanzielle Unterstützung.
Dafür haben wir ein Spendenkonto eingerichtet, das der Soforthilfe der Menschen dient, die jetzt unsere Hilfe und Solidarität benötigen. Alle Spenden kommen den Betroffenen direkt zugute, es entstehen keine Verwaltungskosten.
Das Spendenkonto wird vom Rotary Deutschland Gemeindienst e.V. in Düsseldorf zentral geführt:
IBAN: DE80 3007 0010 0394 1200 00
Verwendungszweck 1: Sturmtief Bernd Distrikt 1810
Verwendungszweck 2: Katastrophenhilfe Distrikt 1900
Verwendungszweck 3: Katastrophenhilfe Rotary hilft
Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Für Spenden bis 200 Euro genügt ein Kontoauszug als Spendennachweis. Für darüber hinaus gehende Spendenbeträge stellt RDG in Düsseldorf eine Zuwendungsbestätigung aus. Hierfür benötigen wir die vollständige Adresse.
Wir freuen uns auf jede Spende – sei sie groß oder klein – , denn gemeinsam sind wir stark. Jede Hilfe wird dringend benötigt. Bitte teilen Sie unseren Hilfeaufruf. Vielen Dank!

Paul Harris Fellow Auszeichnung für verdiente Rotarierinnen und Rotarier

Im Rahmen eines Vin d'honneur hat Governor Thomas Christ am vergangenen Samstag im Parkhotel Leinfelden eine Reihe von verdienten Rotarierinnen und Rotarier mit dem Paul Harris Fellow ausgezeichnet. In alphabetischer Reihenfolge: Christoph Dinkel, Klaus Göckmann, Marion Hemker, Bernhard Jakober, Gisela Keller, Bernhard Kulisch, Tom Lacker, Hans Mehlhorn, Bernhard Münch, Andreas Rudolf, Klaus-Günther Strack, Monika Theiss, Andreas Wierse, Jörg Wolff. Governor Thomas Christ erhielt den PHF von Pastgovernor Jörg Wolff verliehen

Aufzeichnung der Distriktkonfernz

Sie waren selber dabei oder haben zumindest davon gehört:
Unsere Distriktkonferenz 2021 am 19. Juni war ein großartiger Erfolg und hat überaus positive Reaktionen der Beteiligten – nicht nur in unserem Distrikt – hervorgerufen.
Sie finden die Beiträge nun auf der bekannten Distriktkonferenzseite diko1830.de 

Präsidententreffen

Welche gesellschaftliche Zukunftsrelevanz?

Pastpräsident Schlensog vom Rotary Club Reutlingen-Tübingen-Nord sprach anläßlich des letzten Präsidententreffens im Kloster Neresheim zum Thema: "Rotary: Welche gesellschaftliche Zukunftsrelevant?". Der Vortrag wurde mitgeschnitten und ist hier einsehbar.

Ansprechpartner

Distrikt Karte


Große Ansicht

Distrikt 1830 im Überblick

Distrkt Karte 1830

Clubs: 55
Mitglieder: 3.334