Anzeige
https://rotary.de/gesellschaft/rotaract-sieger-hoffen-auf-deutschen-engagementpreis-a-11334.html
Online-Voting

Rotaract-Sieger hoffen auf Deutschen Engagementpreis

Online-Voting - Rotaract-Sieger hoffen auf  Deutschen Engagementpreis
Helfen Senioren, mit Handy zurecht zu kommen - und vergeben einen Handy-Führerschein: Schüler aus Flensburg, die für den Deutschen Engagementpreis nominiert sind. Links zum Voten finden Sie unter dem Text. © Matthias Schütt

Zwei Siegerteams der Rotaract-Bundessozialaktion aus diesem Jahr sind für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Rotarier können ihnen mit ihrer Stimme zum Sieg verhelfen.

15.09.2017

Fakt ist: Zwei Teams der Doing Good Challenge - so der Name der  Rotaract-Bundessozialaktion - für das Jahr 2016/17 haben eine Nominierung für den Deutschen Engagementpreis erhalten. Das ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Die Auszeichnung hat eine große bundesweite Beteiligung. Sie soll die Wertschätzung von freiwilligem Engagement  stärken und ins Licht der Öffentlichkeit rücken.

Im Sommer wurde nun das Projekt KT Sozial einer Gruppe Flensburger Schüler nominiert, die ein Trainingskonzept für Senioren im Gebrauch von Smartphones entwickelt hatte. Die Schüler haben einen "Handy-Führerschein" entwickelt und bereiten die Senioren intensiv darauf vor.

Außerdem im Rennen: die Namaste Nepal sAG Buchen, eine Schülerfirma, die Kaffeebohnen aus Nepal einführt, diese in Deutschland rösten und verpacken lässt und den „fairen“ Verkauf organisiert. Mit dem Erlös werden Schulen in Erdbebengeschädigten Gemeinden gebaut und unterstützt.

Doing Good Challenge, Nepal, Hilfe, Kaffee, Deutscher Engagementpreis, Engagement
Helfen Schülern in Nepal: die Schüler aus Buchen von der Namaste Nepal sAG, die Kaffee einführen und verkaufen. © Matthias Schütt

Mit ihrer Doing Good Challenge hat Rotaract im zurückliegenden Jahr fast 11.000 Schüler in ganz Deutschland motiviert, ein eigenes Hilfsprojekt zu entwickeln. 16 Projekte wurden im Juni von Rotaract ausgezeichnet (s. Rotary Magazin 8/2017). 

Die für den Engagementpreis nominierten Projekte können nun per Online-Voting unterstützt werden. Wählen Sie bis 20. Oktober über http://bit.ly/NamasteNepalsAG.