Anzeige
https://rotary.de/gesundheit/nigeria-drei-jahre-polio-frei-a-14694.html
End Polio Now

Nigeria drei Jahre Polio-frei

End Polio Now - Nigeria drei Jahre Polio-frei
© Rotary International

2016 war Nigeria schon einmal ganz nah dran, Polio-frei deklariert zu werden. Doch dann tauchten erneut Fälle von Kinderlähmung auf. Jetzt sind weitere drei Jahre ohne neue Fälle vergangen.

22.08.2019

Nun ist es soweit: Nigeria ist seit drei Jahren ohne einen Polio-Fall. Drei Jahre, seit zum letzten Mal ein Kind mit dem wilden Polio-Virus infiziert wurde. Auch die nigerianische Bundesregierung erkennt diesen Meilenstein inzwischen an.

Drei Jahre ohne Polio ist ein großartiger Fortschritt, der die Tür dafür öffnet, dass ganz Afrika als Polio-freie Region durch die WHO anerkannt wird. Dies wird jedoch erst Mitte 2020 passieren können. Und: Ganz Polio-frei ist Nigeria noch nicht – es wird deshalb vorerst auf der endemischen Liste verbleiben.

In den letzten Jahren hatte die nigerianische Regierung ihre Anstrengungen, Kinder zu immunisieren und die Ansteckungsrate zu überwachen, deutlich verstärkt. Ebenso die Bemühungen, noch mehr Kinder in schwer zugänglichen Regionen zu impfen. Aber es ist immer noch nicht überall alle Arbeit getan, heißt es aus den Impfteams. Denn jedes Kind muss geimpft werden, um die Immunisierung zu gewährleisten.

Doch mit der gemeinsamen Arbeit von Regierung, deren Partnern und den Rotariern sollte dies schon bald gelingen.

Nigeria ist derzeit das letzte noch verbliebene Polio-endemische Land in Afrika. Nach drei Jahren ohne Ansteckung kann nun die Zertifizierung des Landes als „Polio-frei“ durch die WHO beginnen.

Rotarys Rolle in diesem Kampf um die Ausrottung der gefährlichen Krankheit ist alles andere als klein. Nicht nur, dass Rotarier in den letzten Jahren 1,9 Mrd. Euro für den Kampf gegen Polio spendeten, viele wendeten auch Zeit und Kraft auf für Aktionen und Projekte in diesem Zusammenhang. Und erreichten, dass die Polio-Fälle weltweit um 99,9 Prozent sanken.

Am Welt-Polio-Tag im Oktober wird der Erfolg des rotarischen Kampfes gegen die Kinderlähmung gewürdigt werden. Denn: 18 Millionen Menschen auf dieser Erde sind noch am Leben beziehungsweise können noch laufen, weil der Anti-Polio-Kampf so erfolgreich geführt wurde. Im Oktober soll auch über die nächsten Schritte diskutiert werden, denn in Afghanistan und Pakistan gibt es die Bedrohung noch. Das Ziel steht fest: END POLIO NOW.