https://rotary.de/gesundheit/polio-hat-fuer-ihn-besondere-bedeutung-a-16364.html
Video

Polio hat für ihn besondere Bedeutung

Video - Polio hat für ihn besondere Bedeutung
© Rotary Distrikt 2000

Hans Pfarr verabschiedete sich im Juli nach über 20 Jahren in den Ruhestand. Jetzt will der Schweizer Urs Herzog als PolioPlus Partners Taskforce Coordinator aktiv werden. Polio spielt in seinem Leben schon lange eine Rolle.

09.07.2020

Man sieht es Urs Herzog nicht an. Doch der Mediziner ist ein Polio-Survivor. Der ehemalige Governor des Distrikts 1980 litt als Kind selbst and der Kinderlähmung. Schon deshalb kämpft er heute unablässig dafür, dass Polio ausgerottet wird.

In seinem Fall stellten sich die Grippe-Symptome als Polio-Infektion heraus.Krankenhaus-Aufenthalt und Trennung von der Familie folgten. Glücklicherweise blieb Urs Herzog die Eiserne Lunge erspart, doch es dauerte Lange, bis er wieder gehen konnte. Die Beine blieben jedoch zu schwach, um mit den anderen zu toben oder zu spielen.

Schon damals entschied er, Arzt zu werden und denen zu helfen, denen es noch schlechter ging. Eine Ausbildung als Tropenmediziner brachte ihn häufig nach Afrika. Als Chirurg war er zudem auf dem schwarzen Kontinent jahrelang tätig. 1995 wurde er Rotarier, arbeitete zunächst in der RFPD mit, war Governor und District Foundation Chair. Dass er nun EndPolioNow-Koordinator ist, schien wohl zwangsläufig. 

Aber Urs Herzog hat auch seine Lebensfreude nie verloren - und unterstützt deshalb auch das Kammerorchester Basel und ist Mitbegründer des SOLsberg-Festivals. Weiter engagiert er sich in der Schweiz in der "We help"-Stiftung.

Wollen Sie den "Neuen" näher kennenlernen?

Dann schauen Sie sich dieses Video an.