Anzeige
https://rotary.de/gesundheit/polio-newsletter-blick-nach-syrien-und-auf-erfolgreiche-projekte-a-11001.html
Aktuell

Polio-Newsletter: Blick nach Syrien und auf erfolgreiche Projekte

Aktuell - Polio-Newsletter: Blick nach Syrien und auf erfolgreiche Projekte
Ein kleiner Virtual-Reality-Film berührte die Besucher der Rotary-Convention in Atlanta - mit Bildern über den Kampf gegen Polio. Mehr dazu im Polio-Newsletter 07/2017. © Rotary Verlag

Nach dem erneuten Polio-Ausbruch in Syrien wird über die auslösenden Faktoren diskutiert. An anderen Orten in der Welt gab es jedoch mutachende Aktionen und Signale.

11.07.2017

Die neuen Polio-Fälle in Syrien gehen wahrscheinlich auf frühere Schluckimpfungen zurück. Muss man deshalb zurück zur Impfung mit der Spritze.  Oder reicht es, intensiver auf die lückenlose Impfung aller Kinder zu achten? Der Kampf gegen die Krankheit geht auf jeden Fall in Syrien in eine neue Phase.

Außerdem im Newsletter: Wie Bilder ebenfalls helfen können, Polio zurückzudrängen, zeigte sich in Atlanta auf der Convention. Mehr als 3000 Besucher des dortigen Polio-Events sahen sich einen kurzen Virtual-Reality-Film an, der die Herausforderungen zeigte, die im Kampf gegen die Krankheit noch zu bewältigen sind.

Und auch das Ergebnis der Fahrradtour quer durch Amerika (Race Across America) steht fest: Ruth Brandstetter, Kurt Matzler und die anderen Team-Kollegen des Rotary-Teams haben sagenhafte 550.000 Dollar eingefahren. Ihre Werbung für Spenden am Rande der Strecke hat viele Rotarier und rotarische Clubs animiert, sich ebenfalls ins Zeug zu legen - zwar ohne Pedale und Lenker, aber mit mindestens ebenso großem Erfolg wie die Radler. Mehr dazu auch unter: rotary.de/a10861

Mehr zu diesen Themen lesen Sie im JULI-NEWSLETTER von End Polio Now.