https://rotary.de/kultur/exlibris/die-katholische-kirche-im-ersten-weltkrieg-zwischen-nationalismus-und-friedenswillen-a-5159.html
Martin Lätzel

Die Katholische Kirche im Ersten Weltkrieg-Zwischen Nationalismus und Friedenswillen

Martin Lätzel - Die Katholische Kirche im Ersten Weltkrieg-Zwischen Nationalismus und Friedenswillen

Verlag Friedrich Pustet Regensburg 2014, 260 Seiten, 22 Euro

16.06.2014

Während die Katholiken in Deutschland jahrzehntelang als politisch unzuverlässig galten, eröffnete der Weltkrieg die Chance zu deutlichen Loyalitätsbekundungen gegenüber dem Deutschen Reich. Mit dem Kampf um das Reich wurde auch ein Kampf um die überlieferte Ordnung geführt. So wurde der Erste Weltkrieg zum Katalysator für politische Reformansätze, die die monarchischen Strukturen beseitigten und in der katholischen Kirche das Erstarken der Laien und Reformbestrebungen wie etwa Quickborn oder die Liturgische Bewegung begünstigten. Erstmalig liegt hier eine von Martin Lätzel (RC Kiel-Eider) zusammengefasste Darstellung des Verhaltens der deutschen katholischen Kirche im Ersten Weltkrieg vor.