Martin Lätzel - Die Katholische Kirche im Ersten Weltkrieg-Zwischen Nationalismus und Friedenswillen

16.06.2014

Martin Lätzel

Die Katholische Kirche im Ersten Weltkrieg-Zwischen Nationalismus und Friedenswillen

Verlag Friedrich Pustet Regensburg 2014, 260 Seiten, 22 Euro

Während die Katholiken in Deutschland jahrzehntelang als politisch unzuverlässig galten, eröffnete der Weltkrieg die Chance zu deutlichen Loyalitätsbekundungen gegenüber dem Deutschen Reich. Mit dem Kampf um das Reich wurde auch ein Kampf um die überlieferte Ordnung geführt. So wurde der Erste Weltkrieg zum Katalysator für politische Reformansätze, die die monarchischen Strukturen beseitigten und in der katholischen Kirche das Erstarken der Laien und Reformbestrebungen wie etwa Quickborn oder die Liturgische Bewegung begünstigten. Erstmalig liegt hier eine von Martin Lätzel (RC Kiel-Eider) zusammengefasste Darstellung des Verhaltens der deutschen katholischen Kirche im Ersten Weltkrieg vor.

Erschienen in Rotary Magazin 6/2014

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Exlibris

Franz Walter Susannah Heschel Friederich Mielke Gerald Deckart Martin Hoffmeister Andrea Langer

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen