https://rotary.de/mitgliederservice/attraktiv-im-internet-a-6839.html
Länderausschüsse

Attraktiv im Internet

Länderausschüsse - Attraktiv im Internet

16.02.2015

Die internationalen Aktivitäten der Clubs mit ihren Projekten in den sechs Schwer-punktbereichen von Rotary erfordern zwischen allen Ebenen (Clubs, Distrikte, RI, TRF) einen effizienten Informationsaustausch, um den wachsenden Erfordernissen gerecht werden zu können. Dabei kommt neben dem weltweiten Netzwerk Rotarys den Länderausschüssen eine nicht zu unterschätzende Rolle zu. Ihre Ziele sind die Beförderung von Völkerfreundschaften, der Austausch zwischen den Kulturen und die Initiierung und Begleitung von internationalen Projekten. Landes- und sprachkundige Ausschussmitglieder unterstützen die Clubs unter anderem bei der Anbahnung von Clubpartnerschaften.

Zur Intensivierung der Kommunikation werden von immer mehr Länderausschüssen Websites angeboten, die wichtige Informationen zu Projektpartnerschaften, Ansprechadressen und Hinweise auf bisherige Projekte in den jeweiligen Ländern liefern. Als jüngstes Beispiel hat der Länderausschuss Ostafrika (bisher: ostafrikanische Länder) mit Unterstützung des Rotary Verlags in den letzten Monaten eine neue Website (rotary.de/ostafrika) für die Clubs im deutschsprachigen Bereich entwickelt, die sich für Projekte in den Distrikten 9211 (Uganda und Tansania) und 9212 (Äthiopien, Eritrea, Kenia und Südsudan) interessieren oder solche planen und durchführen. Darüber hinaus bietet die Website eine Fülle von Informationen, um Ideen für Projekte zu schöpfen beziehungsweise die eigene Projektarbeit wirkungsvoller zu gestalten. Es ist das Ziel, die Website zu einer Kommunikationsplattform auszubauen und mit Informationen über die Club- und Distriktprojekte eine große Aktualität zu erreichen. Das kann allerdings nur gelingen, wenn sich alle, die Governors, die Länderausschüsse und die Clubs aktiv für diese wichtige Aufgabe in unserem rotarischen Netzwerk einsetzen.