https://rotary.de/panorama/tipps-zur-steigerung-der-spendentaetigkeit-ihres-clubs-a-6053.html
Rotary Foundation

Tipps zur Steigerung der Spendentätigkeit Ihres Clubs

Rotary Foundation - Tipps zur Steigerung der Spendentätigkeit Ihres Clubs
Ramesh Ferris (Mitte), Rotarier und ehemals selbst von der Kinderlähmung betroffen, und Rotary Foundation Trustee Chair Wilfrid J. Wilkinson (zweiter von rechts) mit politischen Führungskräften auf einer Sonderveranstaltung während der UN-Generalversammlung in New York – Foto: Stuart Ramson

07.12.2012

So wird Ihr Club zum „100 Prozent Every Rotarian, Every Year Club“.

Vor vier Jahren übernahm Richard Zegar, Mitglied im Rotary Club Honolulu Sunset, Hawaii, das Amt des Rotary Foundation-Beauftragten in seinem Club. In seiner Funktion informierte er regelmäßig die Mitglieder seines Clubs über die Errungenschaften der Rotary Foundation und wie Rotarier durch ihre Foundation das Leben von Menschen verbesserten.

Seine Strategie ging auf. In den letzten vier Jahren konnte Zegars Club eine Pro-Kopf-Spendensumme von 803 Dollar verzeichnen.

2011/12 stieg der durchschnittliche Spendenbeitrag sogar auf 946 Dollar und der Club erreichte eine hundertprozentige Beteiligung bei der Unterstützung des Jahresfonds.

Für eine erfolgreiche Spendenarbeit gibt Richard Zegar fuünf Tipps:

  1. Wählen Sie engagierte Rotarier für Ämter in der Spendenarbeit aus und ernennen sie diese für mehrere Jahre. Dies erzeugt Kontinuität bei der Spendenarbeit.
  2. Treffen Sie sich persönlich mit Mitgliedern und sprechen Sie mit diesen über das Werk der Rotary Foundation. Bitten Sie danach um Mithilfe bei der Förderung der Foundation.
  3. Würdigen Sie neue Mitglieder durch eine Spende in deren Namen an die Foundation. So lernen diese nicht nur Möglichkeiten für eine individuelle Anerkennung kennen sondern werden auch angeregt, ebenfalls zu spenden.
  4. Informieren Sie die Mitglieder mit Berichten der Foundation über deren aktuellen Stand bei der Spendenanerkennung. Würdigen Sie Mitglieder, die eine nächst höhere Ebene erreichen.
  5. Erläutern Sie wie erfolgreich die Rotary Foundation ist im Vergleich zu anderen wohltätigen Stiftungen. Erklären Sie z.B., dass 100 Prozent der Spenden in Programme fließen.

Quelle: Rotary Leader – Ausgabe November 2012


Weitere Informationen