https://rotary.de/umwelt/einblick-in-die-forschung-zu-mikroplastik-a-20113.html
Video

Einblick in die Forschung zu Mikroplastik

Video - Einblick in die Forschung zu Mikroplastik
© D1850

Jede Plastikflasche, jedes Plastik-Eislöffelchen, das in Bäche oder Flüsse oder das Meer gespült wird, bleibt lange Zeit erhalten - und damit ein Problem. Gerade wenn es in mikrofeine Partikel zerrieben wird, entstehen Schäden.

11.05.2022

Prof. Dr. Thomas Knepper von der Fresenius Hochschule in Idstein erläutert im monatlichen Interview von End Plastic Soup, wie sich Plastik in Flüssen, Seen und im Meer auswirkt und was es mit Mensch und Tier macht. Auch die Forschung zum Reifenabrieb und den Folgen ist ein Thema des Direktors des Institute for Analytic Research.

Sehen Sie hier die Aufzeichnung: 

 
Weitere Texte und Videos zum Thema unter: www.rotary.de/endplasticsoup