Service Above Self - Wie Rotary zu seinem Motto kamFotostrecke: Die RI-Präsidenten aus 60 Jahren

Die Rede von Rotarier Arthur Frederick Sheldon auf dem ersten Jahreskongress von Rotary inspirierte zu dem Motto "One Profits Most Who Serves Best". © Rotary International

24.01.2014

Service Above Self 

Wie Rotary zu seinem Motto kam

Rotarys offizielle Mottos lauten "Service Above Self" (Selbstloses Dienen) und "One Profits Most Who Serves Best" (Wer anderen dient, gewinnt auch für sich selbst). Doch wie kam es eigentlich dazu?

Rotarys offizielle Mottos stammen aus den frühen Tagen der Organisation. Im Jahr 1911 wurde "He Profits Most Who Serves Best" auf dem zweiten Jahreskongress der National Association of Rotary Clubs of America in Portland, Oregon, zu Rotarys Motto erklärt. Die Worte stammten aus einer Rede von Rotarier Arthur Frederick Sheldon auf dem ersten Jahreskongress. Sheldon erklärte damals, dass "nur richtiges Verhalten gegenüber anderen sich ausbezahlt. Unternehmertum basiert auf der Wissenschaft humanitären Dienstes. Wer seinen Mitmenschen am meisten dient, gewinnt auch für sich selbst." 

Der Jahreskongress in Portland inspirierte auch zu dem Motto "Service Above Self". Während eines Ausflugs auf dem Columbia River, sprach Ben Collins, Präsident des Rotary Clubs Minneapolis mit dem aus Seattle stammenden Rotarier J.E. Pinkham über die beste Weise, einen Rotary Club zu organisieren. Dabei sprach er auch von dem Prinzip, das sich sein Club auf die Fahne geschrieben hatte: "Service, Not Self" (etwa: Dienst vor einem selbst). Zu dem Gespräch stieß schließlich auch Paul P. Harris hinzu, der Collins bat, vor dem gesamten Jahreskongress zu sprechen.

Auf dem RI Jahresongress 1950 in Detroit, wurden zwei leichte Überarbeitungen der beiden Slogans als die offiziellen Mottos von Rotary angenommen: "He Profits Most Who Serves Best" und "Service Above Self". Auf dem Gesetzgebenden Rat 1989 wurde "Service Above Self" als das Hauptmotto von Rotary angenommen. "He Profits Most Who Serves Best" wurde vom Rat 2004 überarbeitet in "They Profit Most Who Serve Best" und vom Rat 2010 weiter zu seiner jetzigen Form "One Profits Most Who Serves Best".


(Rotary News)


Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen