https://rotary.de/bildung/online-seminar-reihe-erfolgreich-gestartet-a-16396.html
Aktuell

Online-Seminar-Reihe erfolgreich gestartet

Aktuell - Online-Seminar-Reihe erfolgreich gestartet
© D1850

Das 1. Online-Seminar im Distrikt 1850 zeigte: Die Online-Ära ist noch nicht vorbei. Regelmäßig soll deshalb auch künftig für alle interessierten Rotarier, Rotaracter, Interacter, Inner Wheelerinnen, Rotexerein Thema, eine Person, eine Idee vorgestellt werden.

16.07.2020

Zunächst aber gab RI-Präsident Holger Knaack am 15. Juli den Auftrakt zur Online-Seminar-Reihe in D1850. DG Marja Ritterfeld hatte ihn eingeladen, um mehr über seine Vorstellungen für das gerade frisch begonnene rotarische Jahr zu erfahren. Der machte klar: Die fehlenden Reisemöglichkeiten - quasi der Status "Ratzeburg statt Lima" - hätten auch ihr Gutes. Er könne nun viel mehr Clubs online besuchen, mit viel mehr Rotariern ins Gespräch kommen als das sonst möglich gewesen wäre.

Er sprach auch über die beiden primären Ziele Rotarys in nächster Zeit: Grow Rotary (Mitgliederwachstum) und End Polio Now. Zusätzlich gebe es bei RI einen strategischen Plan, der bis 2025 reiche.

Knaack lobte die Vielfalt der Clubmodelle, die es ermögliche, allen möglichen beruflichen und persönlichen Erfordernissen gerecht zu werden. Doch sehe er, dass sich die regulären Clubs in Corona-Zeiten mehr und mehr in Richtung Hybrid-Clubs entwickelten. Dabei müsse man auch darüber nachdenken, welche Möglichkeiten einer anderen Gesamstruktur bestünden - damit zum Beispiel Governor ihr Amt besser mit ihrer Berufstätigkeit vereinbaren könnten. Mit Blick auf die Zukunft forderte er die Rotarier des Distrikts auf: "Arbeitet mit jungen Leuten zusammen!"

In der Fragerunde ging Holger Knaack auf die neue, siebte Area of Focus ein - den Umweltschutz. Genauere Ideen, Richtlinien, Strukturen dazu müssten erst entwickelt werden. Der Jugendaustausch solle jedoch bereits ab Oktober mit Short Terms wieder anlaufen, eventuell jedoch eher regional. Mit Blick auf die Frauenquote gab er sich hoffnungsvoll: "Das regelt sich in den nächsten Jahren von selbst - das werden die Clubs ganz von sich aus entscheiden, dass Frauen auch in ihren Club gehören." Rotary solle insgesamt vielfältiger nach außen wirken, weniger traditionell. Deshalb wwerde das Thema Diversity auch immer wieder eine Rolle spielen, sagte Knaack.

Governorin Marja Ritterfeld übergab (virtuell) einen Friesch-Wind-Award an Holger Knaack. Ihr Wunsch: "Puste frischen Wind in Rotary!" Das wird sich Holger Knaack sicher nicht zweimal sagen lassen. In diesen Tagen besucht er deshalb zahlreiche Clubs und Distrikte und versucht, an den Diskussionen in den Distrikten hierzulande teilzunehmen.

Tipps und Tricks für Zoom

Christian Punke vom RC E-Club of D-1850 betreute die erste Veranstaltung dieser Art. Den Terminplan für weitere Zoom-Treffen finden sie unten. Einen Teil des Seminars nutzte er auch, um Zoom-Tricks und  Online-Tools vorzustellen, die leicht und ohne Kosten nutzbar sind, um ein Online-Meeting spannender und integrativer zu machen: Neben Breakout-Gruppen in Zoom lassen sich zum Beispiel Umfragen mit menti.com leicht und schnell umsetzen. Eine Pinnwand mit Post-its kann. man über padlet.com simulieren und quizzen lässt sich sehr einfach über kahoot.it. Auch Meinungen erfragen kann man während eines Online-Meetings. Per agile.coffee lässt sich zum Beispiel eine Strategieplan erstellen, in dem jeder seine Vorgaben oder Ergänzungen markieren kann.

Termine und weitere Veranstaltungen über: www.rotary1850-live.de.

Weiterhin sind folgende Online-Veranstaltungen fest geplant:

  • an jedem 3. Mittwoch des Monats um 20.15 Uhr

mit folgenden Themen:

  • 19. August 2020: Mitgliedschaftsentwicklung, Mitgliederengagement und mehr
  • 16. September 2020: Datenschutz und Datensicherheit bei Rotary
  • 21. Oktober 2020: Gemeindienst in der Region
  • 18. November 2020: Die Rotary Foundation
  • 16. Dezember 2020: Öffentlichkeitsarbeit - was bietet der Distrikt?
  • 20. Januar 2021: Berufsdienst: Neue Impulse
  • 17. Februar 2021: End Plastic Soup - weltweiter Kampf gegen Umweltsünden
  • 17. März 2021: Rotaract und Rotary - Teamarbeit gestaltet Zukunft
  • 21. April 2021: Polio - Rotary im Dienste der Gesundheit
  • 19. Mai 2021: Jugenddienst - Vorstellung der Austauschprogramme
  • 16. Juni 2021: Rotary Fellowships - die schönsten Nebensachen

Das Programm kann  auch hier heruntergeladen werden.