Distrikt 1880

RC Erlangen, RC Erlangen-Ohm, RC Erlangen-Schloss - Drachenboote kämpfen für den guten ZweckFotostrecke: Eindrücke vom Drachenbootrennen

Spannendes Rennen. © privat

01.07.2015

RC Erlangen, RC Erlangen-Ohm, RC Erlangen-Schloss 

Drachenboote kämpfen für den guten Zweck

Die stolze Summe von 18.000 Euro wurde beim diesjährigen Benefiz-Drachenboot-Rennen der Erlanger Rotarier erpaddelt. Der Erlös geht an die Jugendhilfe „Der Puckenhof e. V.“, die sich um Kinder und Jugendliche aus schwierigen Familienverhältnissen kümmert.

Das Wetter spielte mit, die Zuschauer und die 18 Paddler-Teams: Fröhlich und heiter war die Atmosphäre beim Drachenboot-Rennen der 3 Erlanger Rotary-Clubs (RC Erlangen, RC Erlangen-Ohm, RC Erlangen-Schloss). Und während sich auf dem Main-Donau-Kanal die Drachenköpfe der Boote unter dumpfen Trommelschlägen aneinander vorbei schoben, vergnügten sich die Gäste bei literweise kühlen Getränken, bei „Zwa im Weggla“, Gulasch-Eintopf und Eis in der Waffel zur schwungvollen Blasmusik des Büchenbacher Musikvereins.

Und noch etwas spielte mit für den guten Zweck: die Summe der erbrachten Spendengelder. 18 Teams traten beim Rennen gegeneinander an – mit einem Startgeld von 1000 Euro. Fast die komplette Summe geht an  den Jugendhilfeverbund „Der Puckenhof“ in Buckenhof. Er kümmert sich u. a. mit heilpädagogischen und therapeutischen stationären Angeboten, heilpädagogischen Tagesstätten, sowie z. B. einer Abteilung für ambulante Hilfe um Kinder und Jugendliche aus schwierigen Familienverhältnissen.

Am Start waren unter anderem ein Team  von „Mauss Bau“ (sie erpaddelten sich zudem den ersten Platz), der MEDAV GmbH, Klinkhammer Förderanlagen, der Lukas Hydraulik GmbH und der Imbus AG.  Auch ein Boot unter der Bezeichnung „Die Rotierer“ ging an den Start. In ihm saßen „echte“ Rotarier, unterstützt vom jungen Nachwuchs, den Rotaractern. Am Schluss rangierte man zwar nur im letzten Drittel, aber umso glücklicher - dabei sein ist eh alles - waren die Rotarier über den tollen Erfolg ihres Benefiz-Drachenboot-Rennens.

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen