Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-14586.html
D1860

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: KI & Ethik

01.08.2019

Zwei Fachvorträge gab es während der DisKo: Andreas Dengel, Leiter des Deutschen Forschungsinstituts für Künstliche Intelligenz (DFKI), berichtete, dass KI bei kognitiven Aufgabenstellungen durch Verarbeitung sehr großer Datenmengen, massiven parallelen Einsatz von Hardware und maschinengesteuertes Deep Learning eine nur noch zweiprozentige Fehlerquote habe. Daniel Schmid, Leiter des Bereichs Nachhaltigkeit bei der SAP AG, stellte dar, dass sein Unternehmen sich fünf moralische Bezugsgrößen gesetzt habe: Mensch, Planet, Wohlstand, Partnerschaft und Engagement. KI müsse nach ethisch verantwortlichen Standards eingesetzt werden. Insbesondere der Datenschutz sei Schutz des Menschen.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1860