Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/schuelerhilfe-in-nepal-a-11125.html
Distrikt 1841

Schülerhilfe in Nepal

Distrikt 1841 - Schülerhilfe in Nepal
© Rotary/Schülerhilfe für Nepal e. V.

Neues aus dem Distrikt 1841

01.09.2017

Im Mai konnte das zweite  Gebäude der „Bhadaure Higher Secondary School and College“ eingeweiht werden. Die Finanzierung stemmte der RC Günzburg, allen voran Clubfreund Ernst Klimmer. Eine kleine Reisegruppe war zur Eröffnung nach Nepal gereist und wurde dort sehr herzlich durch Schüler, Lehrer, Bürger und offizielle Vertreter von Regierung und Schulbehörde in Empfang genommen. Die beiden Gebäude bieten in zwölf Klassenräumen Platz für die Unterrichtung von bis zu 480 Schüler/innen. Die Klassenzimmer sind mit Bänken und White Boards neu ausgestattet und verfügen mittels eines Solarsystems über ausreichend Strom. Auch ein Computerhörsaal mit 20 neuen Computern kann  damit betrieben werden.