Anzeige
https://rotary.de/gesellschaft/die-welt-zu-gast-in-hamburg-a-14469.html
Rotary aktuell

Die Welt zu Gast in Hamburg

Rotary aktuell - Die Welt zu Gast in HamburgFotostrecke: Impressionen von der Convention
© Gesche Jäger

Convention in Deutschland - Tage der Inspiration

01.07.2019

Sie kamen aus aller Herren Länder und erlebten fünf Tage voller Inspiration. Am Ende reiste jeder Einzelne der rund 27.000 Teilnehmer der 110. Rotary International Convention in Hamburg mit unvergesslichen Erfahrungen und seinen ganz persönlichen Rotary-Momenten im Gepäck wieder zurück in seine Heimat. „Wir glauben an Vielfalt, weil Rotary die Welt verbindet“, sagte RI-Präsident 2018/19 Barry Rassin während der Eröffnungszeremonie in den Hamburger Messehallen.

Einmalige Atmosphäre
Vor allem für die etwa 5000 Rotarier aus Deutschland als Gastgebernation und das Host Organization Committee (HOC) war es eine besondere Ehre, die Teilnehmer aus 3607 Clubs und insgesamt 170 Ländern zu empfangen und ihnen eine einmalige Zeit in der Hansestadt zu bereiten. Etwa zwei Jahre hatte das 85-köpfige HOC-Team das Großereignis vorbereitet und für die internationalen Gäste eine einmalige Atmosphäre geschaffen, die nicht nur in den Messehallen zu spüren war, sondern in weiten Teilen der Stadt. Mit diversen Side-Events wie zum Beispiel dem Konzert des Rotary-Orchesters Deutschland in der Elbphilharmonie, dem Auftritt des Bundesjugendballetts oder des Deutschen Rotary-Chores setzten sie besondere, feierliche Akzente. In Workshops, den sogenannten „Breakout Sessions“, konnten sich die Convention-Besucher zu den unterschiedlichsten Themen Tipps und Anregungen von Experten holen, darunter Rotarier, Rotaracter, Rotary-Alumni und Gastreferenten.

Inhaltlich holten sich die Teilnehmer außerdem an den Ständen im „Haus der Freundschaft“ für ihren rotarischen Einsatz zurück in der Heimat Impulse. Dort stellten sich eine Reihe von Projekten, Fellowships und Initiativen vor, die den Kern von Rotary auf vielfältige Weise widerspiegelten. „Der Dienst an anderen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Mission, sei es durch die Pläne und Aktivitäten einzelner Clubs, die sechs Schwerpunktbereiche von Rotary oder die transformative Unterstützung unserer Stiftung der Rotary Foundation“, betonte auch Barry Rassin in seiner Ansprache.