Chicago - Ein sicherer Hafen

15.04.2014

Chicago 

Ein sicherer Hafen

Angalia Bianca (Foto) lebte jahrelang auf der Straße, sie stahl und war drogenabhängig. Nach dem siebten Gefängnisaufenthalt für Delikte wie Fälschung, Diebstahl und Ähnliches wollte Bianca sich bessern und suchte eine örtliche Organisation für Obdachlose mit dem Namen Safe Haven (Sicherer Hafen) auf. Neli Vazquez-Rowland aus dem RC of Chicago gründete 1994 gemeinsam mit ihrem Mann die Organisation. Heute ist sie ein Netzwerk von 28 Hilfsstellen für Obdachlose in Chicago. Hier finden Bedürftige ein Refugium, in dem sie von ihren Abhängigkeiten geheilt werden und wieder Selbstwertgefühl entwickeln können. In den 20 Jahren des Bestehens durchliefen über 50.000 Menschen das Programm – die überwältigende Mehrheit davon mit Erfolg.

Erschienen in Rotary Magazin 4/2014

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Gesellschaft

Matthias Schütt Ulrich Weinzierl Claudia Dalbert Heinrich Marchetti-Venier Hannelore Schlaffer Peter Seewald

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen