Grafik  - Menschen auf der Flucht

Quelle: UNHCR, BAMF; Stand Dezember 2015/Januar 2016; *Stand Dezember 2014, LPB-BW © Rotary Magazin

25.02.2016

Grafik  

Menschen auf der Flucht

Über eine Million Flüchtlinge sind allein in den letzten Monaten zu uns gekommen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Eine Übersichtsgrafik zeigt, woher die Flüchtlinge kommen.

Die vollständige Grafik zu den Flüchtlingsströmen nach Europa aus dem Rotary Magazin 3/2016 finden Sie hier.

Rund 60 Millionen Flüchtlinge zählt das UN-Hilfswerk UNHCR weltweit – so viele wie noch nie. Eine Trendwende ist nicht in Sicht. Ein Teil dieser Menschen strebt nach Europa. Allein in den ersten sechs Wochen dieses Jahres flohen mehr als 82.000 Menschen übers Mittelmeer. Mehr als eine Million waren es im gesamten Jahr 2015. Hunderte kamen bei der Überfahrt ums Leben. Über 400 starben 2016 bis Mitte Februar oder werden noch vermisst.

Auf 2,6 Millionen summierte sich allein die Zahl der Menschen, die aus Afghanistan in Richtung Europa flüchteten. Sie machen in Deutschland eine der größten Flüchtlingsgruppen aus. Auch aus den Staaten Afrikas reißt der Strom der Flüchtlinge nicht ab. Fast eine Million kamen bisher allein aus Somalia nach Europa. Aber auch in anderen ostafrikanischen Staaten hält es die Menschen offenbar derzeit wenig: Immer mehr junge Menschen aus dem Sudan, aus der Zentralafrikanischen Republik oder dem Kongo suchen ihr Glück in Europa.

Mehr Informationen über die Flüchtlingsströme gibt das UNHCR in einer Grafiksammlung.

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Gesellschaft

Karl-Heinz Kamp Dmitri Trenin Mary Scherpe Rafael Seligmann Christos Ikonomou Wolfgang Huber

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen