Anzeige
https://rotary.de/gesundheit/polio-newsletter-die-null-im-visier-a-13322.html
Aktuell

Polio-Newsletter: Die Null im Visier

Aktuell - Polio-Newsletter: Die Null im Visier
© Rotary International

In drei Ländern tritt das Polio-Virus noch auf. Nigeria könnte ab August als polio-frei gelten - wenn die Null bei er Anzahl der Krankheitsfälle weiter steht.

05.11.2018

Beim Welt-Polio-Tag trafen sich im ganzen deutschsprachigen Raum Rotarier: zu Tulpen-Pflanz-Aktionen, Deckel-Sammel-Aktionen, Info-Aktionen, Spenden-Aktionen... Und alle wollten möglichst viel Geld für den Kampf gegen die Kinderlähmung erlösen. Wie erfolgreich sie waren, lesen Sie im aktuellen Polio-Newsletter.

Auch beim Internationalen Bodensee-Treffen spielte Polio eine Rolle. Denn die Teilnehmer brachten alle Deckel aus ihren Heimatorten mit - für "Deckel drauf". Da kam schon mal einiges zusammen - genauer: mehrere Waschkörbe voll.  Ein weiterer Erfolg, der neben den Tagungs-Ergebnissen durchaus zählte, berichten die Teilnehmer.

Und die Welt ist der Ausrottung von Polio schon sehr nahe. In drei Ländern - Nigeria, Afghanistan, Pakistan - tritt das Polo-Virus noch auf. Doch bereits im Sommer 2019 hätte Nigeria - ohne neuen Krankheitsfall - die dreijährige Frist geschafft. Dann wäre auch dieses Land Polio-frei. Und in den verbliebenen beiden Staaten sind es nur noch wenige Fälle. Also: Wir sind soooo nah dran, Polio weltweit auszurotten!

Mehr Informationen gibt es im November-Newsletter von End Polio Now.