https://rotary.de/kultur/geschenksendung-keine-handelsware-a-1791.html
Karl O. Kagel

Geschenksendung, keine Handelsware

Karl O. Kagel - Geschenksendung, keine Handelsware

Athene Media 2011
341 Seiten
15,98 Euro

17.10.2012

Im August 1988 gelang Karl O. Kagel (RC Lübeck), damals Hochschulprofessor der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald mit seiner Familie eine spektakuläre Flucht in den Westen. In ungewöhnlicher Offenheit und eindrucksvoller Weise schildert Kagel das Leben, Erleben und Überleben im sozialistischen Alltag der DDR, die filmreife Flucht mit der ganzen Familie, die Wende und die Nachwendezeit. Eine Arztbiographie so ganz anderer Art. Spannend und informativ – ein zeithistorisches Dokument.