Länderausschüsse - Ziel: Förderung der Völkerverständigung

© Rotary Verlags GmbH

27.01.2015

Länderausschüsse 

Ziel: Förderung der Völkerverständigung

Länderausschüsse fördern die Beziehungen zwischen Distrikten und Clubs von zwei oder mehreren Ländern und stärken die Freundschaft und das interkulturelle Verstehen zwischen den Menschen verschiedener Nationen und tragen so zum Weltfrieden bei.

Eine Übersicht über alle Länderausschüsse und Kontaktstellen finden Sie auf der Homepage des Internationalen Dienstes.

eine Auswahl beispielhafter Internetauftritte (Leitdistrikt in Klammern)


In den 15 deutschen Distrikte gibt es zur Zeit 28 Länderausschüsse und 33 Kontaktstellen. Koordiniert werden die deutschen Sektionen der Länderausschüsse und Kontaktstellen vom Beauftragten für den Internationalen Dienst des Deutschen Governorrates.

Für jede deutsche Sektion eines Länderausschusses trägt ein Leitdistrikt die Veranwortung. Die übrigen 14 deutschen Distrikte sollen in den deutschen Sektionen mit jeweils einem Delegierten vertreten sein.

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen