https://rotary.de/panorama/ausgezeichnete-zusammenarbeit-a-5908.html
Rotaract und Rotary

Ausgezeichnete Zusammenarbeit

Rotaract und Rotary - Ausgezeichnete Zusammenarbeit
Preisgeld gewonnen: Zum fünften Mal findet in diesem Jahr das KidsCamp des RAC Heilbronn statt.

13.06.2012

"Rosyne" - das steht für Rotary und Rotaract Synergie. Alle zwei Jahre soll ein beispielhaftes gemeinsames, lokales Sozialprojekt von Rotary und Rotaract Clubs mit einem Preis von 3.000 Euro belohnt werden. "Wir wissen alle, wie viele tolle Projekte bei Rotaract und Rotary durchgeführt werden. Warum nicht gemeinsam handeln?" dachte sich der ehemalige Governor des bayrischen Distrikts 1840 Claus-Michael Pautzke, der den mit 3.000 Euro dotierten Preis gemeinsam mit seiner Frau stiftet.

Nun hat die Auswahlkommission erstmals entschieden, in diesem Jahr zwei Projekte durch Teilung der Preissumme auszuzeichnen: Das Projekt „Spiel Plus“ des Rotaract Clubs Bayreuth und das „KidsCamp“ des Rotaract Clubs Heilbronn. Bei beiden Projekten haben sich Rotarier aktiv eingesetzt. Der Rotaract Club Bayreuth wird 2.000 Euro und der Rotaract Club Heilbronn 1.000 Euro erhalten.

Bereits jetzt können Rotaract Clubs ihre Bewerbung für den "Rosyne"-Preis 2014 bei der Deutschen Rotarischen Stiftung (DRS) einreichen. Es bleibt aber auch noch genügend Zeit, ein geeignetes Projekt mit befreundeten Rotary Clubs dafür auf den Weg bringen.