https://rotary.de/panorama/erste-frau-tritt-vizepraesidentschaft-an-a-6217.html
Rotary International

Erste Frau tritt Vizepräsidentschaft an

Rotary International - Erste Frau tritt Vizepräsidentschaft an
Anne L. Matthews, RC Columbia East (South Carolina), ist seit 1. Juli RI-Vizepräsidentin - hier ist sie mit dem Board of Directors von 2012/13 zu sehen.

11.07.2013

Anne L. Matthews, seit 1989 Mitglied des Rotary Clubs Columbia East, South Carolina, begann am 1. Juli ihr Amt als Vizepräsidentin von Rotary International, nachdem sie zuvor schon als Trustee im Kuratorium, als Director im Vorstand sowie in vielen weiteren Funktionen (RRFC, Trainer, Governor usw.) gedient hatte. Als Großspenderin der Foundation wurde sie bereits mehrfach mit den höchsten Auszeichnungen von Rotary geehrt.

Dr. Matthews führt ihre eigene Beraterfirma, Matthews and Associates, die hauptsächlich im Bildungsbereich tätig ist. Auf ihr neues Rotary-Amt freut sich Ann Matthews besonders, denn sie sieht sich als Vertreterin anderer Frauen, die nach ihrer Ansicht bereits ganz besonders zu Rotary Initiativen beigetragen haben. Nach ihrer Ansicht ist es unerheblich, ob eine Rolle männlich oder weiblich besetzt ist - "... solange die Aufgabe effektiv ausgeführt wird."

Doch auch im Hinblick auf das Bild von Rotary in der Öffentlichkeit ist es wichtig, dass Frauen Führungspositionen übernehmen. “Es steht ohne Zweifel, dass wir das unglückliche und manchmal irreführende Bild des Old Boys' Club und der Männerseilschaften ein für allemal abschaffen müssen", sagt sie.