Anzeige
https://rotary.de/panorama/farbiger-charity-lauf-in-albstadt-a-9672.html
Distrikt 1830

Farbiger Charity-Lauf in Albstadt

Distrikt 1830 - Farbiger Charity-Lauf in Albstadt
Eine Stadt im Farbenrausch - und großer Spaß beim Charity-Lauf in Albstadt © Arno Fuhrmann

Der RC Ebingen-Zollernalb organisierte den 7. Charity-Lauf in Albstadt dieses Jahr als Colour-Lauf.

10.10.2016

Über 500 Schüler aus Albstadts Schulen waren am Start und begaben sich durch eine bunte Wolke aus Farbpulver auf den 400m langen Rundkurs.

Nach einer Stunde hatten die Schüler wieder Großartiges geleistet. Insgesamt 6300 Runden wurden in der zur Verfügung stehenden Zeit absolviert - mitten durch die Wolken mit farbigem Maismehl.

Die Sponsorenbeträge, die die Schüler dabei „erliefen“, werden durch Spenden von Mitgliedern des RC Ebingen-Zollernalb aufgestockt.

So kam ein Betrag von 25.000 Euro zusammen, der in diesem Jahr einem Projekt in Nepal zugutekommt. Dort baut Dr. Mathias Baumann, Tübinger Chirurg und Extremsportler, das Himalayan Sherpa Hospital mit zehn Betten, einem kleinen Operationssaal, einem Röntgenraum, einem kleinen Labor und Behandlungsräumen.

Ganze Farbenwolken säumten die Strecke - die Schüler aber stürmten unbeirrt zum Ziel.
Am Ende gab es ein Riesen-Spenden-Ergebnis! © Arno Fuhrmann

Das Hospital, das in Khumbu direkt in der Region um den Mount Everest auf 3000 Meter Höhe entsteht, wird in weitem Umkreis die einzige medizinische Versorgungsstation sein. Und sie wird dringend benötigt.