Frieden und Völkerverständigung - Frieden ohne Grenzen in Berlin

23.11.2012

Frieden und Völkerverständigung 

Frieden ohne Grenzen in Berlin

Heute in einer Woche beginnt in Berlin das erste von weltweit drei Rotary Global Peace Forums. Zu dieser herausragenden Veranstaltung werden mehr als 1.000 Gäste aus aller Welt erwartet, die ihre Erfahrungen austauschen und erörtern, wie Beiträge in den aktuellen Konflikten aussehen können. Wichtig ist es hierbei, junge Generationen anzusprechen und sie dafür zu gewinnen, ihre Geschicke – und die künftiger Generationen – in die Hand zu nehmen, sich für eine friedliche Welt zu engagieren und damit das rotarische Erbe der Friedensarbeit fortzutragen.

Das dreitägige Global Peace Forum Berlin findet in zwei Konferenzsprachen (deutsch und englisch) statt und wird die Themen in Plenarveranstaltungen und Panel-Diskussionen behandeln. Während der gesamten Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Ideen auf dem "Marktplatz der Projekte" auszutauschen.



  • Berlin, Deutschland
    Peace Without Borders – Frieden ohne Grenzen
    30. November-2. Dezember 2012
    Thema dieser Veranstaltung ist die Rolle der Demokratie bei der Friedensbildung und Möglichkeiten von Menschen, sich in der internationalen Zusammenarbeit zu engagieren. Besonders behandelt und gewürdigt wird die Rolle von Länderausschüssen bei der Völkerverständigung.
  • Honolulu, Hawaii, USA
    The Green Path to Peace – Der Grüne Pfad zum Frieden
    25.-27. Januar 2013
    Diese Veranstaltung konzentriert sich auf die Bedeutung des Umwelt- aber auch des Katastrophenschutzes in der Friedensarbeit. Besondere Betonung liegt auch auf den Neuen Generationen und der Integration der Friedensvisionen junger Menschen.
  • Hiroshima, Japan
    Peace Begins with You – Frieden beginnt bei Dir
    17.-19. Mai 2013
    In diesem Forum geht es um Wege, wie jede/r von uns im täglichen Leben für Frieden eintreten kann und was Teilnehmer in der Zukunft ganz konkret bewirken wollen und können.

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Panorama

Gerald Huber Robert Zinser Heinrich Marchetti-Venier Can Özren Christian Kaiser Alfred Schön

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen