https://rotary.de/panorama/froehliche-weihnachten-a-6062.html
Jauchzet, frohlocket!

Fröhliche Weihnachten

Jauchzet, frohlocket!  - Fröhliche Weihnachten

24.12.2012

Liebe Leserinnen und Leser,

auch in der letzten Ausgabe des Rotary Magazins in diesem Jahr haben wir uns dem Thema Weihnacht wieder aus einem besonderen Blickwinkel genähert. Gerade jetzt, in der dunklen Zeit des Jahres, spüren wir, dass Licht mehr ist, als einfach nur Helligkeit. Wir erfreuen uns an den Kerzen im Adventskranz, an den Schwibbögen in den Fenstern und natürlich an den Lichtern am Weihnachtsbaum. Licht hat einen ganz besonderen Zauber, dessen Geheimnissen die Beiträge unseres aktuellen Titelthemas nachgehen.

Einen ganz persönlichen Einblick in die Bedeutung des Weihnachtsfestes gewährt uns Alfred schön in seinem Essay „Die Krippe und das Kreuz sind aus einem Holz“.

Mit einem musikalischen Gruß aus dem Weihnachtsoratorium von J. S. Bach wünschen wir Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Festtage.


Tönet, ihr Pauken! Erschallet, Trompeten! (BWV 214/1)
Windsbacher Knabenchor unter der Leitung von Karl-Friedrich Beringer (RC Ansbach)