https://rotary.de/panorama/kaum-jobs-fuer-rotarische-hasen-a-6135.html
Frohe Ostern

Kaum Jobs für rotarische Hasen

Frohe Ostern - Kaum Jobs für rotarische Hasen
Frohe Ostern wünscht Ihnen die Redaktion des Rotary Magazins

30.03.2013

Während die meisten deutschen Clubs hauptsächlich in der Vorweihnachtszeit Fundraising betreiben und Adventskalender, Glühwein, Kekse oder Mistelsträuße verkaufen, sind rotarische Benefiz-Aktivitäten rund um Ostern hierzulande eher selten. Auf das Thema Ostereier gesetzt hat aber zum Beispiel der RAC Karlsruhe, seine Mitglieder verteilten letztes Wochenende 600 Eier gegen Spenden. Der Erlös wird wie in den beiden Jahren zuvor dem Karlsruher Waldklassenzimmer im stadtnahen Hardtwald zugute kommen.

Sucht man nach Anregung für österliche Spendensammelaktionen außerhalb Deutschlands findet man zum Beispiel den „Rotary Beacon Easter Bunny Run“ des englischen RC of Loughborough Beacon. „Egg Hunts“ – also „Ostereiersuchen“ – kommen naturgemäß weniger der Clubkasse, sondern eher der Öffentlichkeitsarbeit zugute und werden zum Beispiel vom kanadischen RC of Westshore oder den nordamerikanischen Clubs Carbon Valley (Colorado), Healdsburg, (Kalifornien) und Hilton (New York) mit Unterstützung lokaler Sponsoren organisiert.