https://rotary.de/panorama/nominiert-fuer-twin-club-award-a-6164.html
RAC Nidda

Nominiert für »Twin Club Award«

RAC Nidda - Nominiert für »Twin Club Award«

30.04.2013

Im Rotaract Club Nidda wird Freundschaft über alle Grenzen hinweg groß geschrieben.

Nicht nur in diesem noch nicht gecharterten jungen Club wächst seit einem Jahr die Freundschaft untereinander, sondern auch ihre Projekte zielen auf vor allem internationale Freundschaft. Die jungen Erwachsenen der eher ländlich liegenden Region starteten im letzten Jahr mit 20 motivierten und engagierten Mitgliedern, in deren Fokus von Beginn an der Wunsch stand, eine nachhaltige enge Freundschaft zu Indien aufzubauen.

Gemeinsam mit ihrem Twin Club RAC Lala Lajpatrai College in Mumbai organisieren sie seit Mai 2012 Sozialprojekte wie "Adopt a Human for a Year" oder "Indian Barbecue" zu Gunsten eines deutschen Kinderheims für psychisch kranke Kinder.

Für diese effiziente Zusammenarbeit und Freundschaftspflege sind sie jetzt in Europa unter den Top 3 für den "Twin Club Award" nominiert worden. Ein toller Beweis, dass man auch als junger Club innerhalb eines Jahres Beeindruckendes bewirken kann. Demzufolge steht am 1. Juni bei den Niddaern neben ihrer offiziellen Charter – natürlich typisch orientalisch unter dem Motto "1001 Nacht – ein rotaractischer Traum am Niddastausee" –  auch die Bekanntgabe des  Twin Club Award-Gewinners auf der zeitgleich stattfindenen EUCO (Europa Convention der Rotaracter) in Rom an. Bis dahin bleibt es erst einmal spannend, doch für den Club und ihre neuen Freunde bietet dieser Tag definitiv einen doppelten Anlass zum Feiern.