https://rotary.de/panorama/polio-werbung-beim-frankfurter-radrennen-a-6167.html
Auftakt zum Aktionstag

Polio-Werbung beim Frankfurter Radrennen

Auftakt zum Aktionstag  - Polio-Werbung beim Frankfurter Radrennen Fotostrecke: Mai-Radrennen in Frankfurt am Main

02.05.2013

Ein Klassiker des Radrennsports — das Frankfurter Rennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt” — bot am 1. Mai die Kulisse für einen ebenso rasanten Auftritt von sieben Rotary Clubs im Distrikt 1820. Sie nutzten das publikumstarke Ereignis, um mit einem eigenen Team im Jedermann-Rennen über 104 km bzw. mit sechs Versorgungs- stationen an der Strecke auf Rotarys Kampagne gegen die Kinderlähmung hinzuweisen. Logo und Botschaft der Kampagne waren nicht zu übersehen. Insgesamt waren bei dem Ereignis über 100 Rotarier aus der Region engagiert. Damit gab Frankfurt einen fulminanten Startschuss für den bundesweiten Polio-Aktionstag am kommenden Wochenende. Überall in Deutschland werden Rotary Clubs auf die Straße gehen, Informationsstände aufbauen und über die Gefahren der Kinderlähmung informieren.


Weitere Informationen über Rotarys Kampf gegen die Kinderlähmung finden Sie unter rotary.de/endpolionow und rotary.de.