Anzeige
https://rotary.de/panorama/weltcup-skimeeting-in-oesterreich-a-11793.html
Rotarische Skifahrer

Weltcup-Skimeeting in Österreich

Rotarische Skifahrer - Weltcup-Skimeeting in Österreich
Beste Schneebedingungen für das Skimeeting im Januar © privat

Einmal bei einem Weltcup-Skirennen dabei sein - und nicht nur vor dem Fernseher. Mit Freunden mitjubeln, wenn Sieger und Platzierte bestimmt werden... Das ist vom 12. bis 14. Januar 2018 in Österreich möglich.

14.12.2017

Schnee haben sie jede Menge in Bad Kleinkirchheim - und Berge auch. Im Januar kommt dann auch noch ein Weltcup-Skirennen der Damen dazu: der AUDI FIS Skiweltcup im Super G. Die Rotarier in dem österreichischen Ort in den Gurktaler Alpen  wollen ihre Begeisterung gern mit allen rotarischen Schnee- und Skifans teilen. Sie ladendeshalb zum Intercity Rotary Weltcup Skimeeting ein.

Anreise ist am Freitag, den 12. Januar bis 17 Uhr. Am nächsten Morgen geht es schon früh los. 8.30 Uhr ist Treffpunkt an der Nationalparkbahn Brunnach in St. Oswald auf einen ersten Kaffee. Von dort geht es mit der Gondel ins Skigebiet St. Oswald/Bad Kleinkirchheim - über frischpräparierte Pisten durch die verschneite Landschaft ...

Wanderer und Skiwanderer brechen zeitgleich zu einer Winterwanderung auf, die beim gemeinsamen Treffpunkt in einem Restaurant endet, das den Start des ersten Laufs des Damen-Ski-Weltcups überträgt. Später geht es wieder selbst auf die Piste.

Abends können die rotarischen Skifahrer Tricks und Kniffe beim gemeinsamen Essen mit dem amerikanischen Damen-Ski-Nationalteam erfragen.

Der nächste Tag ist dann ganz dem Weltcup gewidmet. Warm-up und Rennen werden die Rotarier sicher in ihren Bann ziehen. Spaß, Spannung und Winterfreuden - alles in einem Paket.

Ticket Info: weltcup.badkleinkirchheim.at/eintrittspreise                

ANMELDUNGEN:  bis 07. Januar 2018 bei Hugo Schretter unter hugo.schretter@gmail.com