Anzeige
https://rotary.de/was-ist-rotary/schwerpunkte/was-aendert-sich-im-juli-a-7076.html
Global Outlook

Was ändert sich im Juli?

16.02.2015

Fünf Prozent der Beiträge an den Jahresfonds werden für Betriebskosten beziehungsweise die Auffüllung der Betriebsreserve abgestellt. Diese Mittel werden aber nur dann eingesetzt, wenn die Investitionserträge nicht zur Bestreitung der Betriebskosten ausreichen. In der Vergangenheit stützten sich die Trustees auf den Weltfonds, wenn diese Kosten nicht gedeckt waren. Mit der neuen Fünf-Prozent-Marge werden auch die in einem Jahr möglichen Zweckentnahmen aus dem Weltfonds limitiert. Zugleich trägt der fünfprozentige Gebührenaufschlag auf Barbeiträge zur Deckung dieser Bearbei­tungs­­kosten bei.

 

  • WOZU? Damit diversifiziert die Foundation ihre Einnahmenstruktur, um weniger abhängig von Anlagerenditen zu sein.