https://rotary.de/autor/gyoergy-konrad-939.html

György Konrád

György Konrád

György Konrád ist ein ungarischer Autor. Sein Prosa-Werk kreist um die Themen Nationalsozialismus, Kommunismus und die Geschichte seiner Familie. In seinen Essays setzt er sich seit den Tagen des Kalten Krieges für ein friedliches und föderales Mitteleuropa ein, wofür er im kommunistischen Ungarn bis 1989 mit einem Publikationsverbot belegt war. Von 1990 bis 1993 war Konrád Präsident der internationalen Schriftstellervereinigung P.E.N., von 1997 bis 2003 Präsident der Akademie der Künste in Berlin. Zuletzt erschien sein Essayband „Európa és a nemzetállamok“ (Europa und die Nationalstaaten, Suhrkamp, 2013).

konradgyorgy.hu

Was ist Rotary?

Lokal verankert - global vernetzt. Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de