Anzeige
https://rotary.de/bildung/starthilfe-fuer-inbounds-a-12042.html
D1850

Starthilfe für Inbounds

D1850 - Starthilfe für Inbounds
Zeigen im Kreis ihrer "Lehrer" stolz ihr Zertifikat: Claire aus Taiwan und Marco aus Brasilien © RC Rotenburg/Wümme

Wenn die Inbounds nach Deutschland kommen, ist alles neu - vor allem auch die Sprache. Im Distrikt 1850 gibt es extra Deutsch-Kurse, damit es schneller klappt mit der Verständigung.

15.02.2018

Zum wiederholten Male hat der Rotary Club Rotenburg (Wümme), Distrikt 1850, seinen Deusch-Intensiv-Kurs für Inbounds abgeschlossen. Dieser startet mit der Ankunft der neuen Inbounds, die in der Regel kaum Deutsch können, im August.

Mitglieder des Rotenburger Clubs erteilen dann jeden Tag im Wechsel eine Stunde Intensiv-Deutschunterricht. Allen Beteiligten macht das viel Freude, und die Inbounds - in diesem Jahr Claire aus Taiwan und Marco aus Brasilien - können nach fünf Monaten nicht nur die Sprache ihres Gastlandes verstehen und sprechen, sondern bekommen auch ein Extra-Zertifikat ihres Clubs. Die seit etlichen Jahren durchgeführten Sprachkurse enden immer zum Schulhalbjahr.