Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/ehrenmitgliedschaft-fuer-von-oeynhausen-a-8925.html
Höxter

Ehrenmitgliedschaft für von Oeynhausen

Höxter - Ehrenmitgliedschaft für von Oeynhausen
Falk Freiherr von Oeynhausen (rechts), Gründungsmitglied des RC Höxter, wurde von Präsident Frank Sievers zum ersten Ehrenmitglied des Clubs ernannt. © privat

Der RC Höxter hat Falk Freiherr von Oeynhausen, Gründungsmitglied des RC Höxter, zum Ehrenmitglied des Clubs ernannt. Präsident Frank Sievers nahm die Ehrung eines Mitglieds vor, das sich seit über 50 Jahren für Rotary engagiert.

Klaus Pollmeier24.04.2016

Vor über 35 Jahren machte sich Freiherr von Oeynhausen auf den Weg, den RC Höxter ins Leben zu rufen. Schon mit reichlich rotarischer Erfahrung aus seiner Zeit als Präsident des RC Bad Driburg 1976/77 ausgestattet, wird er Anfang Oktober 1979 vom damaligen Governor Wilhelm Kraft offiziell zum Gründungsbeauftragten für den neuen Rotary-Club Höxter bestellt. Am 14. Januar 1980 wird der neue Club offiziell gegründet und Falk Freiherr von Oeynhausen einstimmig zum ersten Präsidenten gewählt. Seit dieser Zeit steht er dem Club mit Rat und Tat, Erfahrung und Weitsicht zur Verfügung. Dieses außergewöhnliche rotarische Engagement wird nun mit dem Titel des ersten Ehrenmitglieds des RC Höxter ausgezeichnet.