Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/hilfe-fuer-unfall-opfer-a-10044.html
RC Heidenheim-Giengen

Hilfe für Unfall-Opfer

RC Heidenheim-Giengen - Hilfe für Unfall-Opfer
Die Burg von Heidenheim prägt das Bild der Region, in der sich der RC Heidenheim-Giengen engagiert. © RC Heidenheim-Giengen

Eine Familie braucht Hilfe - die Rotarier unterstützen mit einer Spende.

18.01.2017

Das Benefiz-Konzert des RC Heidenheim-Giengen diente einem ganz besonderen Zweck: Es geht um die Unterstützung einer Familie aus Giengen, die unverschuldet zum Opfer eines Steinewerfers wurde. Dieser hatte einen Betonbrocken von einer Brücke auf die Autobahn geworfen, der das Auto der Familie völlig zerstörte. Wie durch ein Wunder überstanden die beiden Kinder im Fond des Wagens den Unfall wohl körperlich unbeschadet, doch ihre Eltern erlitten schwere Verletzungen. Der Mutter musste ein Bein amputiert werden und es ist bis heute ungewiss, ob sie nicht gelähmt bleibt. Da die Unfallversicherung nicht alle Kosten übernimmt, hatte sich der RC Heidenheim-Giengen für diese Spendenaktion entschieden.