Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-12040.html
D1860

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Viel gefragt - Rotarys Rat

01.03.2018

„Wer in seinem Beruf gut sein will, muss etwas finden, das der eigenen Person entspricht“. So bedenkenswert eröffnete Präsidentin Charlotte Glück vom Rotary Club Homburg-Zweibrücken im Zweibrücker Hofenfels-Gymnasium den Berufsinformationsmarkt ihres Clubs, zu dem sich mehr als vierhundert Schülerinnen und Schüler der zwei Oberstufenklassen der beiden Zweibrücker Gymnasien eingefunden hatten.

Mit der Agentur für Arbeit als Partner bot der RC Homburg-Zweibrücken den jungen Menschen die Möglichkeit, Einblicke in Studium, Ausbildung und Berufsalltag erfolgreicher Praktiker zu gewinnen. Diese, Rotary-Angehörige und Externe, aus mehr als dreißig Berufsfeldern standen nach informativen Kurzvorträgen in Gruppen- und Einzelgesprächen Rede und Antwort. Diese stets stark frequentierte Informationstagung wird vom RC Homburg-Zweibrücken schon seit zweieinhalb Jahrzehnten turnusmäßig in den Schulen veranstaltet.

Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1860