Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/mit-aufklebern-zu-europa-bekennen-a-10746.html
Neues aus den Distrikten

Mit Aufklebern zu Europa bekennen

Neues aus den Distrikten - Mit Aufklebern zu Europa bekennen
Autoaufkleber zum Mitnehmen – ein Bekenntnis zu Europa © Wolfgang Hey

Der Rotary Club Idar-Oberstein verteilte 5000 Autoaufkleber, mit denen für ein geeintes Europa geworben werden soll

Monika Nellessen01.07.2017

Seit Monaten gehen jeden Sonntag Tausende Menschen in ganz Europa auf die Straßen, um für die europäische Idee und den Bestand der Europäischen Union zu demonstrieren. Die „Pulse of Europe“-Bewegung führt Menschen unterschiedlichster Herkunft und aller Generationen zusammen. 

Angetrieben werden sie von der Erkenntnis, dass nur ein geeintes, in der Welt respektiertes und wirtschaftlich erfolgreiches Europa eine gute Zukunft für die Menschen des Kontinents sichern kann und ein Auseinanderbrechen der EU, so berechtigt manche Kritik sein mag, massive Nachteile auf allen Gebieten des Lebens für jeden bringen würde. 

Kleber gegen Kleinlichkeit

Da es zu den Grundprinzipien der Rotarier gehört, die Völkerverständigung über alle Grenzen hinweg zu fördern, empfanden es die Rotarier des RC Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) als Verpflichtung, einen eigenen Beitrag zu der Bewegung zu leisten, die zurzeit vor allem junge Menschen in ganz Europa erfasst hat. 

Sie ließen mehrere Tausend Aufkleber produzieren, die sie kostenlos in der Region verteilten.  „Wir sind gewiss alle einig darin, wie wichtig es in der jetzigen Situation Europas ist, die negative Wahrnehmung der EU in der Öffentlichkeit von den kleinlichen Verordnungen über Bananen und Glühbirnen wegzuführen und die wahre Bedeutung der großartigen europäischen Idee für den Frieden, die Freiheit und die wirtschaftliche Prosperität in den Mittelpunkt zu stellen“, bekräftigt Wolfgang Hey (RC Idar-Oberstein). In einer Pressekampagne stellt der Club heraus, dass die europäische Idee Deutschland und seinen Nachbarn 70 Jahre Frieden bescherte und dies die bislang längste Friedensperiode auf europäischem Boden ist. 

Zu den Argumenten gehört auch, dass die Verteidigung der politischen und wirtschaftlichen Interessen in einer globalisierten, von großen Wirtschaftsblöcken dominierten Welt für kleine Einzelstaaten keine Chancen mehr bietet. 

Kleben und kleben lassen

Die Aktion fand bei der Bevölkerung der Region eine überaus positive Resonanz und förderte so auch das Image der Rotarier in der Öffentlichkeit. Sollten andere Clubs an der Aktion interessiert sein, stellt der RC Idar-Oberstein gerne den Datensatz des Aufklebers zur Verfügung und benennt auch die Bezugsquelle, unter der Aufkleber zum Preis von 554,23 Euro pro 2000 Stück zu haben sind.