Anzeige
https://rotary.de/gesellschaft/die-gesellschaft-aendert-sich-und-rotary-a-10981.html
Distriktkonferenz

Die Gesellschaft ändert sich und Rotary?

Distriktkonferenz - Die Gesellschaft ändert sich und Rotary?
Bunte Vielfalt auf der DiKo... © Gustav Oberwallner

Nachbetrachtung zur Distriktskonferenz 1920 in Linz

04.07.2017

Jüngste Charterfeiern wie die des RC Linz-Schlossberg mit einem überdurchschnittlich hohen Anteil an jüngeren Rotarierinnen und Rotariern und des neuen Rotaract-Clubs Wels sprechen für sich. Und auch der Jahresrückblick wurde durch Multidistrikt-Präsentationen der Distrikte 1910 und 1920 von Rotaract und Interact über ihre Initiativen und Aktivitäten für soziale Projekte in sehr erfrischender Weise bereichert.

Die  Abendveranstaltung mit einem bunten Einzug der Austauschschüler gefolgt vom RAC Wels  und dem neuen Rotaryclub Linz-Schloßberg. Letzterer hat derzeit ein Durchschnittsalter von unter 40 Jahren. Das Austrian Jazz Chapter wurde an diesem Abend ebenfalls gegründet und spielte zu einem „ dancing dinner“ auf.

Paul-Harris-Träger und Landeshauptmann a.D. Dr. Josef Pühringer hob in seiner Ansprache den gesellschaftlich wichtigen Beitrag von Rotary hervor. Die ehrenamtliche Unterstützung ist sowohl bei der nachhaltig verfolgten Zurückdrängung der Kinderlähmung durch End Polio Now sowie bei regionalen gesellschaftlichen Herausforderungen  - Unterstützung der Hospiz-Bewegung, bei der Altenbetreuung, der Integration von Jugendlichen mit Migranten-Hintergrund und vieles mehr - ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft.

Jugendarbeit als Erfolgsfaktor

Die „Berufsorientierung“  und der traditionelle Schwerpunkt der Jugendarbeit sind Erfolgsfaktoren bei dem sich abzeichnenden Wandel der Gesellschaft. Die Jugend übernimmt Verantwortung bei Hands-On-Projekten – wie der Errichtung von Fertig-Häusern für Familien in Bosnien – und organisiert sich dank der fortschreitenden Kommunikation rasch und flexibel.

Anne Careen Schmid, DiKo1920, Distriktkonferenz 1920, Linz
Interacterin Anne Careen Schmidt berichtete von den Aktionen der 450 Mitglieder.

Die Repräsentantin von Interact, Anne Careen Schmid, wies in ihrem umfangreichen Vortrag über die sich entwickelnde formale Struktur der elf Clubs mit 450 Mitglieder und die verfolgten sozialen Initiativen insbesondere auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Rotaract hin und bekräftigte, „dass auch 'ältere Rotarier' von der Zusammenarbeit mit Jugendlichen profitieren“.

25 Initiativen mit Durchschlagskraft

Im Jahresrückblick präsentierte DG Ulf Wayand 25 erfolgreiche Initiativen unserer Clubs im Distrikt auf internationaler Ebene sowie bei der dringend notwendigen Unterstützung der Integration von Asylanten. Herausragendes Projekt ist dabei eine gemeinsame Initiative aller Clubs im Unterland in Tirol unter der Koordination von AG Alfred Parth.

Prof. Rudolf Taschner führte uns in seinem Fest-Vortrag über  "Die Erfindung der Zeit" in einen historischen Rückblick der Entstehung unterschiedlicher Kalender und der Uhrzeit und verdeutlichte die herausragende Rolle bedeutender Mathematiker bei der gewünschten Abbildung der Erdumdrehung im Verhältnis zu den langen Bahnen der Gestirne.

In seinem Festvortrag spannte RI-Direktor Peter Iblher zudem einen großen Bogen der aktuellen Initiativen von Rotariern rund um den Globus. Um die Zukunft Rotarys muss uns nicht bange sein, es gibt viel zu tun!

Gelungene Distriktkonferenz

Das dank massiver Unterstützung des Heimat-Clubs RC Linz Süd von DG Ulf Wayand umgesetzte erfolgreiche Konzept der diesjährigen Distriktskonferenz 2017 war geprägt von den Präsentationen erfolgreicher Club-Initiativen, wie das Non-Stop-Radrennen quer über den Nordamerikanischen Kontinent zugunsten von End Polio Now und der charmanten Vorstellung unserer Partner-Organisationen Interact und Rotaract.

Dank gilt den Organisatoren des Distrikts und letztlich allen teilnehmenden rotarischen Freundinnen und Freunden, die zum Gelingen der diesjährigen Distrikts-Veranstaltung einen wesentlichen Beitrag leisteten.

Gustav Oberwallner
Distrikts-Berichtserstatter 1920

Weitere Eindrücke von der Distriktkonferenz - klicken Sie auf das Bild unten!

Distriktkonferenz, D1920, Linz, Inbounds, Outbounds
Die In- und Outbounds sorgten erneut für einen farbenfrohen und stimmungsvollen Auftritt - mehr Eindrücke: aufs Bild klicken!