Präsidentenbrief - Liebe Rotarierinnen und Rotarier

Ron Burton ist Präsident von Rotary International 2013/14 © Rotary International

16.06.2014

Präsidentenbrief

Liebe Rotarierinnen und Rotarier

In Oklahoma haben wir ein Sprichwort: Man muss den Holzstapel immer ein wenig höher zurücklassen, als man ihn vorfindet. Um das auch für Rotary zu erreichen, wende ich mich an Sie. Auch in unserem diesjährigen Motto – Rotary leben, Leben verändern – dreht sich alles um Engagement. Wenn jedes unserer Mitglieder diesem Motto folgt, sich aus der Bequemlichkeit erhebt und Rotary tatsächlich lebt, dann verändern wir Leben.

Ich bat Sie in diesem Jahr alle, ein neues Mitglied zu gewinnen. Der Board hat durch die 16 regionalen Mitgliedschaftspläne den Grundstein für eine weltweite Stärkung unserer Mitgliedschaft gelegt. Die Pläne stellen sicher, dass eine Mitgliedschaft in Rotary attraktiver wird. Wenn wir potenzielle Mitglieder zu unseren Projekten einladen – ob zum Vorlesen vor Kindern, Einsatz in einer Suppenküche oder Einsammeln von Müll am Wegesrand –, wird sich der Rest von selbst ergeben. Davon bin ich überzeugt. Denn dann demonstrieren wir auf einfache Weise, dass man durch ein Engagement mit Rotary nicht nur anderen Menschen hilft, sondern auch persönlich gewinnt.

Auch eine andere Bitte erlaubte ich mir: für eine Spende an die Rotary Foundation. Der Governor-Jahrgang machte es eindrucksvoll vor, indem alle Amtsträger diese Verpflichtung eingingen.
Hand aufs Herz: Vielleicht werden wir manchmal etwas bequem im Club und übernehmen keine Verantwortung. Vielleicht liegt das daran, dass wir einfach nicht gefragt wurden, uns mehr einzubringen. Und natürlich ist es schön, einfach nur zum Meeting zu gehen, um Freunde zu treffen. Um Begeisterung zu entfachen, müssen Sie jedoch Projekte umsetzen. Bei Projekten – wenn wir Kisten von einem Lastwagen holen – sind wir alle gleich. Wenn alle gemeinsam einen Nächstendienst auf die Beine stellen, bindet das ungemein. Und so entsteht Freundschaft.

Den Rotariern ist manchmal gar nicht bewusst, was Rotary alles tut und zu was Rotary alles fähig ist. Wenn sie die Auswirkungen der Projekte sehen könnten, die ich in diesem Jahr gesehen habe, dann würde das ihr Leben verändern. Sie würden verstehen, dass sie einer Organisation angehören, deren Mitglieder unglaubliche Dinge erreichen können. Ich bin auch weiter voller Bewunderung für die Arbeit der Rotarier – und ich bin der festen Überzeugung, dass der Holzstapel dank Ihres Einsatzes höher ist als zuvor.

Erschienen in Rotary Magazin 6/2014

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Gesellschaft

Michael Göring Hans-Jörg Koch Gerhard Simon Wolfgang Huber David Gelernter Godfrey Deeny

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen