https://rotary.de/gesellschaft/neue-online-angebote-a-12748.html
Aktuell

Neue Online-Angebote

Aktuell - Neue Online-Angebote

Ab sofort steht Rotariern in Deutschland das elektronische Mitgliederverzeichnis "RO.eMGV" zur Verfügung. Außerdem zeigt sich die Webseite rotary.de in einem neuen Gewand.

30.05.2018

Schon einige Zeit häuften sich die Anfragen nach einer Möglichkeit, Telefonnummern und Namen von Rotariern und Rotarierinnen elektronisch abzufragen. Das RO.eMGV ist die praktische Lösung – es ist via Web oder Handy immer zur Hand. Dort kann jeder – sobald registriert – online gezielt nach Clubs und Mitgliedern suchen. Der Informationsgehalt ist nahezu identisch zur gedruckten Version des Mitgliederverzeichnisses, mit dem Vorteil, dass es aufgrund des direkten Zugriffs auf die Daten aus RO.CAS tagesaktuell ist. So sind die Änderungen nicht erst mit dem nächsten Mitgliederverzeichnis zum rotarischen Jahreswechsel sichtbar, sondern direkt nach der Erfassung in den Systemen.
 
eMGV, RO.eMGV, Mitgliederverzeichnis, Handy

Die Club-App

Der Zugriff auf das RO.eMGV ist auf verschiedenen Wegen möglich. Zum einen über die RO.App, eine Mobilanwendung für Smartphones und Tablets mit iOS- (Apple) und Android-Betriebssystemen. Die App, die viele weitere Möglichkeiten und Funktionen beinhaltet, kann kostenlos im Apple AppStore und Google PlayStore heruntergeladen werden. Dafür einfach im Store nach RO.App suchen oder mit dem Mobilgerät roapp.rotary.de aufrufen.

Neben dem RO.eMGV stehen in der RO.App vor allem Inhalte aus den Clubs zur Verfügung. Jeder registrierte Nutzer kann sich im eigenen Rotary Club zu anstehenden Terminen anmelden, aktuelle Wochenberichte einsehen, aktuelle Informationen aus dem Club erhalten, auf die Liste der Clubmitglieder zugreifen, persönliche Daten ändern und mit den Apps und einem Mobilgerät interagieren (Kalender, Adressbuch).

Daten sind Login-geschützt

Ein Dank geht an dieser Stelle an die vielen fleißigen Beta-Tester, die die Rotary Verlags GmbH dabei unterstützt haben, die RO.App zu einem fertigen Produkt reifen zu lassen. Außerdem ist das RO.eMGV in einer Webversion verfügbar und kann von jedem internetfähigen Gerät aus im Webbrowser über emgv.rotary.de/mgv erreicht werden.

Der Zugriff auf das RO.eMGV sowie auf die Inhalte der RO.App erfolgt geschützt über das persönliche Rotary-Login (bestehend aus der beim Club angegebenen E-Mail-Adresse sowie dem individuellen Passwort), mit dem auch der Zugriff auf alle anderen IT-Systeme von Rotary in Deutschland erfolgt (RO.Web Intranet, RO.CAS, RO.Cloud, interner Bereich von rotary.de).

Das RO.eMGV kann über produkte.rotary.de von jedem deutschen Mitglied als Jahresabo für 11,90 Euro bestellt werden. Die Freischaltung erfolgt umgehend durch das Team der Rotary Verlags GmbH. Alle notwendigen Informationen werden bei erfolgter Freischaltung per E-Mail verschickt.

Überzeugen Sie sich vom RO.eMGV und fordern Sie über das Bestellformular eine kostenlose Testversion des RO.eMGV an. Die Testversion steht Ihnen ab Freischaltung 30 Tage unverbindlich zur Verfügung und wird dann automatisch deaktiviert. Bei Fragen und Anregungen hilft das Service-Desk der DICOs unter servicedesk rotary.de. Bereits vorbestellte Abos für das RO.eMGV wurden zum rotarischen Jahreswechsel bereits freigeschaltet.

Webseite im neuen Outfit

Und noch eine Neuerung: Ab dem 1. Juli 2018 hat die Webseite rotary.de ein neues Erscheinungsbild. Die Visitenkarte der deutschen Rotarier, der Rotary Verlags GmbH und des Rotary Magazins hat ein frischeres Gesicht bekommen: Das Layout ist moderner und "magaziniger" geworden, Bilder stehen zum Beispiel stärker im Fokus. Das Design ist responsiv – das heißt, auf allen Endgeräten (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) erscheint der gleiche Inhalt, nur jeweils der entsprechenden Bildschirmgröße angepasst.

Für die Nutzer ändert sich nichts: Sie rufen wie gewohnt die Homepage unter rotary.de auf und erhalten gebündelt alle Informationen über rotarische und gesellschaftliche Themen. Alle Artikel aus den Clubs und Distrikten, Verlagsinformationen, Hinweise von Rotary International und das Archiv sind auch auf der neuen Webseite erreichbar – in moderner, ansprechender Optik.

Auch das elektronische Mitgliederverzeichnis (RO.eMGV) ist über die Webseite erreichbar. Ebenso finden Sie hier alle anderen gewohnten Inhalte wie Termine, aktuelle Informationen und Daten, Wissenswertes zu den Fellowships, Fotostrecken sowie Neues aus der EndPolioNow-Kampagne. Nicht zuletzt finden Sie unter rotary.de alle Beiträge aus dem Rotary Magazin.

Personalisierte Inhalte

Das neue rotary.de wird laufend erweitert. In einer zweiten Phase (voraussichtlich im Herbst) soll die Personalisierung der Webseite ermöglicht werden. Das heißt: Jeder Rotarier kann sich dann sein eigenes Menü an Themen zusammenstellen, die ihm wichtig sind und die er deshalb an erster Stelle lesen möchte. Auch das eMGV kann dann dauerhaft an einer bevorzugten Stelle verankert werden. Möglich wird das per Rotary-Login: Nach jeder Anmeldung wird die Seite entsprechend dargestellt. Dabei gilt: Geschützte Inhalte aus den Clubs und Distrikten sind nur sichtbar, wenn der Nutzer angemeldet ist.

Nichtrotarische – und demzufolge nichtregistrierte – Nutzer können die datenschutzrelevanten Inhalte nicht sehen. Sie erhalten dafür auf der neuen Webseite einen generellen Überblick über das Wirken von Rotary in Deutschland und Österreich. So wie es sich für eine gute Visitenkarte gehört.

Wie finden Sie das neue Online-Angebot? Schreiben Sie uns, wie Ihnen die neue Homepage gefällt oder was Sie vermissen: sabine.meinert@rotary.de

Timo Hammerbacher, Sabine Meinert