https://rotary.de/kultur/corona-benefizkonzert-fuer-kunst-und-kultur-a-16265.html
RC Ingolstadt

Corona-Benefizkonzert für Kunst und Kultur

RC Ingolstadt - Corona-Benefizkonzert für Kunst und Kultur
Bariton Ralph Heiligtag musizierte im - leider leeren Stadttheater - für den Erhalt von Kunst und Kultur. © RC Ingolstadt (alle Fotos)

Mit klassischem Gesang und Musik wollte der RC Ingolstadt Künstlern und Kulturschaffenden in der Region helfen. Letztlich brachte ein Benefizkonzert großen Erfolg.

25.06.2020

2020, ingolstadt, mezzosopranistin, solveigh serafini, benefizkonzert
Solistin Solveigh Serafini betöte nicht nur ihren Gesangspartner, sondern auch das Publikum.

Mitte Juni lud der RC Ingolstadt zum Kultur-Event. Im Ingolstädter Stadttheater trafen sich zwar nur die Künstler und Produzenten - jedoch wurde die Benefizveranstaltung übertragen. Eingeladen waren die rotarischen Freunde des Distrikts und konzertbegeisterte Ingolstädter. Anstatt des Eintrittspreises wurde eine Spende erbeten - der Reinerlös des Konzerts soll Kunst und Kultur in der Stadt wieder auf die Beine helfen.

Zu hören waren Mezzosopranistin Solveigh Serafini sowie der Bariton und Pater Ralph Heiligtag, begleitet von Christian Ledl am Klavier. Ein Gastbeitrag wurde zudem aus Österreich eingeblendet. Die zwei rotarische Freunde Alois Mühlbacher (Countertenor) und Pianist Franz Farnberger unterstützten aus der Ferne das Anliegen der Ingolstädter.

Sehen Sie hier die Aufzeichnung des Konzerts und lernen Sie die Protagonisten sowie das Anliegen der Ingolstädter Rotarier kennen.

Mehr Informationen unter: ingolstadt.rotary.de