https://rotary.de/kultur/das-geheime-buch-der-frida-kahlo-a-6768.html
Francisco Haghenbeck

»Das geheime Buch der Frida Kahlo«

Francisco Haghenbeck - »Das geheime Buch der Frida Kahlo«
© Insel

Christina Helwig empfiehlt »Das geheime Buch der Frida Kahlo« von Francisco Haghenbeck.

Christina Helwig19.12.2014

Frida Kahlo - eine Frau voller Lebenslust, begnadete Künstlerin, leidenschaftliche Köchin und Ehefrau eines umtriebigen Malers. Der eindrucksvolle Roman über das bewegte Leben der großen Künstlerin und starken Frau entführt den Leser in eine magische Welt voller Gegensätze – das bunte fröhliche Mexiko und das Land der alten Mythen und Bräuche, beide Seiten prägen Frida Kahlo nachhaltig. Ihr Leben nimmt eine Wendung als sie eines Tages ein kleines schwarzes Notizbuch mit der Widmung „Hab den Mut zu leben, denn sterben kann jeder“ geschenkt bekommt. Sie beweist Mut, trotz eines schmerzenden Körpers, trotz vieler seelischer Leiden und Tiefschläge, trotz eines sehr bewegten Ehelebens - immer wieder zieht sie Kraft aus ihrer Kunst und malt die Schatten der Seele in kraftvollen und ausdrucksstarken Bildern auf Leinwand fort. In jungen Jahren schließt sie einen Pakt mit einer geheimnisumwobenen Gestalt, dieser Pakt begleitet ihr Leben und mündet in einem finalen Zusammentreffen. Der Roman erzählt mit allen Höhen und Tiefen das sehr eindrucksvolle, bewegte und aufreibende Leben der mexikanischen Künstlerin – eine Frau zwischen Tradition und Moderne. Besonders faszinierend: Frida Kahlo ist eine leidenschaftliche Köchin, ihre Gerichte vermögen zu trösten, zu heilen, aufzumuntern und zu berauschen. Rezepte findet der Leser im Buch!

Francisco Haghenbeck: Das geheime Buch der Frida Kahlo. Insel Verlag. 278 Seiten, 8,99 Euro.