Kinostart - Das schweigende Klassenzimmer

Das Drama wurde mehrfach für den Deutschen Filmpreis 2018 nominiert © Studiocanal GmbH Filmverleih

01.05.2018

Kinostart 

Das schweigende Klassenzimmer

Eine Abiturklasse gerät in die politischen Mühlen der DDR

Als die Abiturklasse der Oberschule Storkow 1956 im Unterricht spontan eine Schweigeminute zu Ehren der Opfer des Ungarnaufstandes abhält, gerät sie in die politischen Mühlen der DDR. Die Jugendlichen sollen die Rädelsführer benennen, oder sie fliegen von der Schule. Gegen alle Widerstände hält die Klasse zusammen und flieht schließlich gemeinsam in den Westen. Diese Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten, Klaus Treptow (RC Walsrode), damaliger Klassenkamerad, war zur Premiere des Films eingeladen und meinte zufrieden: „Genauso habe ich es erlebt, bis auf Details alles echt“.


Das schweigende Klassenzimmer
Regie: Lars Kraume,
seit 1. März im Kino, erscheint im Herbst auf DVD

Erschienen in Rotary Magazin 5/2018

Rotary Magazin 5/2018

Rotary Magazin Heft 5/2018

Titelthema

Russland - Jenseits von Putin

Unser Verhältnis zu Russland ist belastet von politischen Krisen. Doch wer dorthin reist, wird ein Land entdecken, das bunter und vielfältiger ist, als viele der auf den Kreml fixierten Berichte vermitteln.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Festspielkalender

Der Online-Service mit komfortablen Suchfunktionen nach Festspielen, Veranstaltungsorten, Terminen mit direktem Link zu den Websites der Festspiele ermöglicht den schnellen Zugriff auf die gewünschte Veranstaltung.

Weitere Experten
aus der Rubrik Kultur

Maike Hellmann Martin W. Huff Gerald Deckart Christian Kaiser Alfred Schlicht Ludger Schwienhorst-Schönberger

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen