Exlibris - Der Kirchenkreis Eschwege und der Nationalsozialismus

© Verlag Evangelischer Medienverband

01.01.2017

Exlibris

Der Kirchenkreis Eschwege und der Nationalsozialismus

Martin Arnold (RC Eschwege), Verlag Evangelischer Medienverband, Kassel, 92 Seiten, 15 Euro

Die Studie des amtierenden Dekans Martin Arnold fragt nach Einverständnis und Konfliktlinien zwischen Kirche, NSDAP und Staat in der Region Eschwege. War die Kirche ein „Motor“ der nationalsozialistischen Bewegung? Oder doch eher „Sand im Getriebe“? 


Mehr über Bücher unter: www.rotary.de/kultur/exlibris

Erschienen in Rotary Magazin 1/2017

Rotary Magazin 6/2017

Rotary Magazin Heft 6/2017

Titelthema

Tradition

Die Debatten um das Traditionsverständnis der Bundeswehr und über die Notwendigkeit einer deutschen Leitkultur werfen die Frage auf, auf welchem Fundament unsere Gesellschaft steht.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Exlibris

Martin W. Huff Andrea Langer Jürgen Dollase Insa Fölster Can Özren Jan-Hendrik Olbertz

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen